Warenkorb
 

Der dritte Zwilling

Gekürzte Ausgabe, Lesung


Dr. Jeannie Ferrami, eine junge, ehrgeizige Psychologieprofessorin trifft im Verlauf ihrer Forschungen auf zwei junge Männer, die sich in allem aufs Haar zu gleichen scheinen. Der eine, Steve Logan, ist ein Mann, den sie lieben könnte. Der andere sitzt als Mörder im Gefängnis. Da wird Steve eines schrecklichen Verbechens bezichtigt - und eindeutig als Täter identifiziert. Aber Steve schwört, daß es uschuldig ist. Gibt es noch einen dritten Zwilling?

Portrait
Ken Follett, geboren 1949 in Wales, von Beruf Journalist, wurde mit seinem Thriller 'Die Nadel' weltberühmt. Brillante Erzählkunst verbindet sich in seinen Büchern mit fundierter Sachkenntnis. 2013 wurde er mit dem Edgar Award ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Jörg Schüttauf, Mareike Carrière
Anzahl 4
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 14.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783785744956
Genre Krimi/Thriller
Verlag Lübbe Audio
Originaltitel The Third Twin
Auflage 2. Auflage 2011
Spieldauer 248 Minuten
Verkaufsrang 10.994
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
10,39
10,39
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine wirklich kuriose Geschichte, die so in der realen Welt hoffentlich nicht vorkommt! Follett hat in diesem Buch viele Themen miteinander verbunden, toll gemacht! Eine wirklich kuriose Geschichte, die so in der realen Welt hoffentlich nicht vorkommt! Follett hat in diesem Buch viele Themen miteinander verbunden, toll gemacht!

Rebecca Felicitas Zimmer, Thalia-Buchhandlung Velbert

Ein spannender Thriller! Ein anderes Genre als üblich bei Follett.... Unbedingt lesen! Ein spannender Thriller! Ein anderes Genre als üblich bei Follett.... Unbedingt lesen!

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Spannend geschrieben, toll gezeichnete Charaktere. Ein Muss für Ken Follett-Fans! Spannend geschrieben, toll gezeichnete Charaktere. Ein Muss für Ken Follett-Fans!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Guter Wissenschaftsthriller mit erschreckend glaubhaften Idee. Über das Ende kann man streiten. Guter Wissenschaftsthriller mit erschreckend glaubhaften Idee. Über das Ende kann man streiten.

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Neuss

Ein inzwischen älterer Roman von Ken Follett, der dennoch aktuell ist. Spannend zu lesen, wie eine gute Schnitzeljagd. Ein inzwischen älterer Roman von Ken Follett, der dennoch aktuell ist. Spannend zu lesen, wie eine gute Schnitzeljagd.

„Der dritte Zwilling?“

Virginia Seeck, Thalia-Buchhandlung Jena

Dieser Ken Follett wieder, immer für eine Überraschung gut. Auch dieses Buch lässt sich leicht verzehren und verabreicht Ihnen eine gesunde Portion an Krimi, Romantik und interessanten Hintergrundfakten. Sein Werk „Der dritte Zwilling“ befasst sich mit der immer populärer werdenden Thematik des Klonens. Sie werden Augen machen, wenn sie erfahren wer der Mörder ist und unserer hübschen Aushilfsprofessorin somit auf den Fersen. Etwa einer ihrer Testpersonen? Dieser Ken Follett wieder, immer für eine Überraschung gut. Auch dieses Buch lässt sich leicht verzehren und verabreicht Ihnen eine gesunde Portion an Krimi, Romantik und interessanten Hintergrundfakten. Sein Werk „Der dritte Zwilling“ befasst sich mit der immer populärer werdenden Thematik des Klonens. Sie werden Augen machen, wenn sie erfahren wer der Mörder ist und unserer hübschen Aushilfsprofessorin somit auf den Fersen. Etwa einer ihrer Testpersonen?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
15
8
0
1
0

Der dritte Zwilling -Hörbuch- mal was anderes ausser ein Taschenbuch.
von einer Kundin/einem Kunden aus Hardegsen am 02.07.2018

Das Hörbuch ist sehr spannend. Ich konnte es kaum aus der Hand legen und kann es daher nur weiter empfehlen.

von Melissa Maldonado-Eichelberger aus Zwickau am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Hat mir sehr gut gefallen. Es war spannend, konnte es kaum aus der Hand legen.

Spannung pur!
von Elfi aus Hannover am 12.10.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ken Follet ist ein Garant für Spannung. Auch bei diesem Buch ist es ihm wunderbar gelungen seine Leser gleich ab der ersten Seite ans Buch zu fesseln. Die Thematik der Genforschung ist ja immer ein brisantes Thema...