Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Gartengeschichten

Eva Demski, geboren 1944 in Regensburg, lebt in Frankfurt am Main. Ihr literarisches Werk wurde vielfach ausgezeichnet, 2008 erhielt Eva Demski den Preis der Frankfurter Anthologie.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 235
Erscheinungsdatum 14.03.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-35703-2
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 19,1/12/2,1 cm
Gewicht 328 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen
Auflage 5. Auflage
Illustrator Michael Sowa
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Der geliebte Garten
von Stephanie Hofmann am 25.06.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Lassen Sie Sich von Eva Demski´s Gartengeschichten verzaubern und ins grüne Paradies entführen... Ein wunderschönes Büchlein, welches uns die Gerüche der Gärten in die Nase treibt, das leidenschaftliche Gärtnerherz beflügelt. Einfach wunderbar erzählt Frau Demski hier von Gärten und den Menschen, die mit, von und in ihnen lebe... Lassen Sie Sich von Eva Demski´s Gartengeschichten verzaubern und ins grüne Paradies entführen... Ein wunderschönes Büchlein, welches uns die Gerüche der Gärten in die Nase treibt, das leidenschaftliche Gärtnerherz beflügelt. Einfach wunderbar erzählt Frau Demski hier von Gärten und den Menschen, die mit, von und in ihnen leben. Wie man die Seele eines Gartens erkennt und schätzt. Ja, dass Menschen mit Garten einfach sehr glückliche Menschen sind. Also, wenn Mutti jetzt anruft und zur Johannisbeerenlese bittet (5 riesige Büsche), wird nicht mehr lange überlegt... Danke Frau Demski!