Warenkorb
 

The Iron Druid Chronicles 3. Hammered

The Iron Druid Chronicles, Book Three

Chronik des Eisernen Druiden / Iron Druid Chronicles 3

(1)
BOOK 3 IN THE IRON DRUID CHRONICLES

Thor, the Norse god of thunder, is worse than a blowhard and a bully-he's ruined countless lives and killed scores of innocents. After centuries, Viking vampire Leif Helgarson is ready to get his vengeance, and he's asked his friend Atticus O'Sullivan, the last of the Druids, to help take down this Norse nightmare.

One survival strategy has worked for Atticus for more than two thousand years: stay away from the guy with the lightning bolts. But things are heating up in Atticus's home base of Tempe, Arizona. There's a vampire turf war brewing, and Russian demon hunters who call themselves the Hammers of God are running rampant. Despite multiple warnings and portents of dire consequences, Atticus and Leif journey to the Norse plain of Asgard, where they team up with a werewolf, a sorcerer, and an army of frost giants for an epic showdown against vicious Valkyries, angry gods, and the hammer-wielding Thunder Thug himself.

Don't miss any of Kevin Hearne's phenomenal Iron Druid Chronicles novels:
HOUNDED | HEXED | HAMMERED | TRICKED | TRAPPED | HUNTED | SHATTERED | STAKED
Portrait

Kevin Hearne hugs trees, pets doggies, and rocks out to heavy metal. He also thinks tacos are a pretty nifty idea. He is the author of A Plague of Giants and the New York Times bestselling series The Iron Druid Chronicles.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 01.07.2011
Sprache Englisch
ISBN 978-0-345-52248-1
Verlag Random House LCC US
Maße (L/B/H) 17,6/10,8/2,7 cm
Gewicht 168 g
Verkaufsrang 6.156
Buch (Taschenbuch, Englisch)
5,89
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Chronik des Eisernen Druiden / Iron Druid Chronicles

  • Band 1

    25766354
    The Iron Druid Chronicles 1. Hounded
    von Kevin Hearne
    (4)
    Buch
    5,89
  • Band 3

    26000950
    The Iron Druid Chronicles 3. Hammered
    von Kevin Hearne
    (1)
    Buch
    5,89
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    30217035
    The Iron Druid Chronicles 4. Tricked
    von Kevin Hearne
    (1)
    Buch
    5,89
  • Band 5

    32031615
    The Iron Druid Chronicles 5. Trapped
    von Kevin Hearne
    Buch
    5,89
  • Band 6

    33182901
    The Iron Druid Chronicles 6. Hunted
    von Kevin Hearne
    Buch
    5,99
  • Band 7

    38772963
    Iron Druid Chronicles 7. Shattered
    von Kevin Hearne
    Buch
    9,99
  • Band 8

    42329237
    Iron Druid Chronicles 8. Staked
    von Kevin Hearne
    Buch
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Iron Druid #3 - Hammered
von einer Kundin/einem Kunden am 29.08.2011

Hammered ist der dritte Band der Iron-Druid-Chronicles von Autor Kevin Hearne. Ein vierter Band der Urban-Fantasy-Reihe (Tricked) soll im April folgen. In Hexed hatte Atticus versprochen, nicht nur die Äpfel der Idunn aus Asgard zu stehlen, sondern auch den Donnergott Thor zu erledigen. Doch das ist leichter gesagt als... Hammered ist der dritte Band der Iron-Druid-Chronicles von Autor Kevin Hearne. Ein vierter Band der Urban-Fantasy-Reihe (Tricked) soll im April folgen. In Hexed hatte Atticus versprochen, nicht nur die Äpfel der Idunn aus Asgard zu stehlen, sondern auch den Donnergott Thor zu erledigen. Doch das ist leichter gesagt als getan... Hammered beginnt mit Atticus' Versuch, besagte Äpfel zu stehlen - ein flotter Einstieg mitten in die Handlung (daher nicht unbedingt für Neulinge zu empfehlen, für Kenner der Reihe allerdings genau richtig). Leider lässt die Handlung dann sehr schnell nach, denn Atticus ist mit Vorbereitungen für den Kampf gegen Thor beschäftigt und entschließt sich, da nun zu viele seiner Feinde wissen, wo er lebt, zu einem Umzug. Der Mittelteil von Hammered beschäftigt sich allein damit. Erst gegen Ende beginnt der Kampf in Asgard, zu dem sich drei neue Charaktere gesellen. Das ist zuviel des Guten, als Leser kann man sich nicht richtig mit ihnen "anfreunden". Jeder von ihnen erzählt kurz seine Lebensgeschichte - für sich genommen durchaus interessant, da auch Vampir Leif und Werwolf-Alpha Gunnar erzählen, warum sie mit Thor ein Hühnchen zu rupfen haben, aber für den Fortgang der Handlung ein halbes Todesurteil. Ganze fünf Kapitel sind diesen Erzählungen gewidmet (davon drei aus der Sicht der neuen Charaktere). Dazu kommt ein meiner Meinung nach recht großes Logikloch am Ende (warum wirft Atticus den Speer auf die Raben und nicht auf Thor?). Da kann auch der lockere, witzige Erzählstil nicht mehr viel retten. Trotz der Längen ist Hammered immer noch eine spannende Lektüre, im Vergleich mit den ersten beiden Bänden (Hounded und Hexed) aber nur Mittelmaß. Deswegen und weil Oberon so gut wie nicht vorkommt, gibt es nur drei Sterne. Immerhin wirft das Ende viele neue Fragen auf (wohin geht die Reise und was ist mit der Witwe?), und ich hoffe, dass sie im vierten Band und in der Qualität der ersten beiden Bände beantwortet werden.