Ich will auch mal Kanzler werden...

999 Fotowitze aus der Berliner Republik

KIWI Band 1187

Martin Sonneborn

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die wahre Geschichte der Berliner Republik

SPAM ist das Satireportal von SPIEGEL ONLINE. Hunderttausende Leser verfolgen mit Begeisterung die größte deutschsprachige Satireseite im Internet, darunter überproportional viele Bundestagsabgeordnete und Verteidigungsminister. Kein Wunder: Die Fotowitze über den Berliner Politbetrieb, die täglich die Seite eröffnen, gehören zu den beliebtesten und am meisten verschickten Artikeln von SPIEGEL ONLINE.Dieses Buch versammelt die lustigsten Fotowitze der Berliner Republik aus den vergangenen Jahren.»Der Herr Minister würde sich freuen, wenn Sie ihm die Witze, in denen er vorkommt, einmal gesammelt vorlegen könnten.« Pressereferent aus dem Bundesministerium für Verteidigung

"Das geballte Vergnügen!" Magdeburger Volksstimme 20110521

Martin Sonneborn, Mitherausgeber von Titanic; geboren 1965 in Göttingen; Studium der Publizistik, Germanistik und Politikwissenschaften in Münster, Wien und Berlin; Magisterarbeit über die absolute Wirkungslosigkeit moderner Satire. Hält es für witzig, trotz seinerzeit schlüssiger wissenschaftlicher Argumentation heute im EU-Parlament zu sitzen. 

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Martin Sonneborn
Seitenzahl 175
Erscheinungsdatum 18.04.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-04257-3
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 19,6/13,4/1,7 cm
Gewicht 256 g
Abbildungen durchgängig farbig bebildert
Auflage 2. Auflage

Weitere Bände von KIWI

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Macht der Sprechblase
von Thomas Fritzenwallner aus Wiener Neustadt am 15.04.2011

An sich sind die Fotos dieses Bandes nicht besonders spektakulär, erst die eingefügten Texte sorgen für den Knalleffekt. Merkel & Co in nie dagewesenen, durchaus nicht unpikanten Situationen. Politik zum Lachen!


  • Artikelbild-0