Trau dich, du Elch!

Drei Freunde Band 2

Nicholas Oldland

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der Elch lebt in der Wildnis, aber er lebt alles andere als wild. Der Regen ist ihm zu nass, der Schnee zu kalt, der Wind zu windig. und während seine Freunde das Leben genießen, spürt er immer mehr, dass in seinem Leben irgendetwas fehlt. Eines Tages sticht er bei schönstem Wetter mit einem kleinen Boot in See, seine Freunde winken ihm zum Abschied. Doch plötzlich bricht ein wütender Sturm los. Als er am nächsten Morgen auf einer einsamen Insel aufwacht, muss er sich entscheiden: Soll er sich seiner Verzweiflung hingeben oder mutig sein und das Beste aus der Situation machen? Der Elch holt tief Luft und geht ans Werk. Und siehe da: Plötzlich macht sein Leben Spaß; ja – er findet sogar einen neuen Freund.

Nicholas Oldland studierte Bildende Kunst in New Brunswick, Kanada. Er arbeitete als Gestalter und Filmemacher bevor er Creative Director einer Bekleidungsfirma wurde, die er zusammen mit seinen Brüdern führt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-941787-31-5
Verlag Verlagshaus Jacoby & Stuart
Maße (L/B/H) 21,1/21/1 cm
Gewicht 295 g
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 4. Auflage

Weitere Bände von Drei Freunde

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.06.2014

Das Buch kennt man Sohnemann vom Kinderarzt,jedes mal wenn wir da sind,möchte er es vorgelesen bekommen.Deshalb hat er es zu seinem Geburtstag bekommen.Ich als Mutter finde auch die Geschichte sehr schön,ist mal was anderes! Kann ich nur weiter empfehlen.

Ein Elchabenteuer
von einer Kundin/einem Kunden am 10.07.2012

Alles Aufregende ist dem Elch suspekt. Für Abenteuer ist es ihm zu windig, zu nass oder zu kalt. Auf Dauer ist es aber langweilig, wenn man nie etwas Spannendes erlebt - das ist auch dem Elch bewusst; es fehlt einfach eine gewisse Würze in seinem Leben. Deshalb nimmt der feige Elch all seinen Mut zusammen und wagt sich mit ei... Alles Aufregende ist dem Elch suspekt. Für Abenteuer ist es ihm zu windig, zu nass oder zu kalt. Auf Dauer ist es aber langweilig, wenn man nie etwas Spannendes erlebt - das ist auch dem Elch bewusst; es fehlt einfach eine gewisse Würze in seinem Leben. Deshalb nimmt der feige Elch all seinen Mut zusammen und wagt sich mit einem Segelboot aufs Meer hinaus. Prompt kommt ein Sturm auf und der Elch erleidet Schiffbruch. Auf einer einsamen Insel lernt er die Schildkröte Dienstag kennen. Und von diesem Tag an ist es vorbei mit der Langeweile! Der Elch hat den Spaß seines Lebens und versetzt bei seiner Rückkehr in die heimatliche Wildnis alle in Staunen. Dieses lustig-schräge Antistubenhockerbuch eignet sich als Mutmachgeschichte für Kinder ab ca. 3 1/2 Jahren, aber auch ältere Kinder werden ihre Freude daran haben.


  • Artikelbild-0