Spür die Angst

Thriller

(2)
Ein Schwedenkrimi - knallhart wie die Realität

'Ein Meisterwerk' (Swedish National Television (SVT)

'Damn good…' Stockholm City

Ein Mann will nach oben. Nach ganz oben. Johan Westlund alias JW will mithalten mit seinen neuen Freunden. Mit den coolen Jungs aus der Oberschicht, für die es immer nur aufwärts geht und deren Leben eine einzige Party ist – voll Alkohol, Drogen, Designer-Klamotten und teurer Frauen. Um sich die Nächte mit ihnen leisten zu können, arbeitet JW in den anderen Nächten als Taxifahrer für den undurchsichtigen Abdulkarim. Sein Boss macht JW ein Angebot, das er nicht ablehnen kann: dunkle Geschäfte in Stockholms Unterwelt. Vielleicht kann er nur hier, auf der Nachtseite der Stadt, mit einer anderen Suche erfolgreich sein. JW will seine Schwester finden, die vor vier Jahren nach Stockholm ging. Auf der Suche nach einem besseren Leben, wie ihr Bruder. Dann lernte sie diesen Typen mit dem gelben Ferrari kennen – und ist seither spurlos verschwunden …
Portrait
Jens Lapidus, 1974 geboren, ist Strafverteidiger in Stockholm, wo er für eine der renommiertesten schwedischen Anwaltskanzleien arbeitet. Seit dem Jurastudium hat Jens Lapidus nicht nur eine steile Karriere als Anwalt gemacht, sondern ist auch einer der erfolgreichsten Autoren in Schweden. Sein Debütroman stand mehrere Wochen lang auf Platz 1 der schwedischen Bestsellerliste, wurde in mehr als 24 Länder verkauft und erhielt 2008 den Platinum Prize für eines der meist verkauften Taschenbücher in Schweden. 2007 wurde er zum „Best gekleideten Mann des Jahres“ gewählt. Der Autor lebt mit seiner Familie in Stockholm.

Antje Rieck-Blankenburg, Jahrgang 1962, übersetzt aus den skandinavischen Sprachen und hat u.a. Arne Dahl, Jens Lapidus, Elias Palm und Jan Wallentin ins Deutsche übertragen. Sie lebt in Bühl und Frankfurt am Main.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 08.06.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-18097-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,6/4,4 cm
Gewicht 504 g
Originaltitel Snabba Cash
Auflage 1
Übersetzer Antje Rieck-Blankenburg
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Spür die Angst

Spür die Angst

von Jens Lapidus
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Lass sie bluten

Lass sie bluten

von Jens Lapidus
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Blick in Stockholms Unterwelt“

Martha Volk, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Johan will die Stockholmer High Society erobern und kreiert sich zu diesem Zweck erfolgreich ein Doppelleben. Um das nötige Kleingeld zu verdienen, beginnt er bald mit Drogen zu handeln. Jens Lapidus beschreibt absolut fesselnd, wie Johan immer tiefer in den Sumpf der Stockholmer Unterwelt eintaucht. Und die Suche nach seiner verschwundenen Schwester verleiht dem Roman zusätzlich Spannung. Johan will die Stockholmer High Society erobern und kreiert sich zu diesem Zweck erfolgreich ein Doppelleben. Um das nötige Kleingeld zu verdienen, beginnt er bald mit Drogen zu handeln. Jens Lapidus beschreibt absolut fesselnd, wie Johan immer tiefer in den Sumpf der Stockholmer Unterwelt eintaucht. Und die Suche nach seiner verschwundenen Schwester verleiht dem Roman zusätzlich Spannung.

„Spür die Angst“

C. Rieth, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

JW, ein junger Mann aus recht einfachen Verhältnissen, kommt als Student nach Stockholm. An der Universität findet er reiche Freunde, mit deren Lebensstil er mithalten möchte. So muss er unauffällig Geld nebenbei verdienen und lässt sich bald auf Drogengeschäfte ein. Er rutscht ab in einen Sumpf, den er nicht überschauen kann. Die Mafia, Prostitution, Schutzgelderpressung - Jens Lapidus erzählt aus verschiedenen Perspektiven und ist mit seinen Themen brandaktuell.
Der ideale Krimi für alle Leser von Stieg Larsson!
JW, ein junger Mann aus recht einfachen Verhältnissen, kommt als Student nach Stockholm. An der Universität findet er reiche Freunde, mit deren Lebensstil er mithalten möchte. So muss er unauffällig Geld nebenbei verdienen und lässt sich bald auf Drogengeschäfte ein. Er rutscht ab in einen Sumpf, den er nicht überschauen kann. Die Mafia, Prostitution, Schutzgelderpressung - Jens Lapidus erzählt aus verschiedenen Perspektiven und ist mit seinen Themen brandaktuell.
Der ideale Krimi für alle Leser von Stieg Larsson!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0