Warenkorb

Kann ich dir jemals wieder vertrauen?

So bewältigen Sie den Seitensprung Ihres Partners


Strategien, die beiden Partnern helfen, den Seitensprung zu verarbeiten

Kaum etwas ist traumatischer als die Erkenntnis, dass der Partner eine Affäre hat. Nicht nur Schmerz und Wut, sondern auch das Gefühl, dass der Partner zu einem Fremden wurde, müssen bewältigt werden. Wie kann man jemals wieder vertrauen? Der bekannte Paartherapeut Andrew G. Marshall erklärt die sieben Phasen, die Paare von der Aufdeckung der Affäre bis zum Neuanfang durchlaufen, und warum manche Paare aus dem Heilungsprozess gestärkt hervorgehen, andere dagegen daran scheitern.

Rezension
"Ein Ratgeber, der Hoffnung schenkt!" Glamour
Portrait
Andrew G. Marshall verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung als Paartherapeut. Er arbeitete für RELATE, eine der führenden Paarberatungen in Grossbritannien, und ist nun in privater Praxis in London und Sussex tätig. Seine Bücher wurden in über 20 Sprachen übersetzt. Zum Thema Beziehungen schreibt er Beiträge für Daily Mail, Mail on Sunday und zahlreiche Frauenzeitschriften.

Tatjana Kruse, Jahrgang 1960, ist in Schwäbisch Hall aufgewachsen, wo sie heute, nach einigen Jahren in Stuttgart, wieder lebt. Seit 1995 veröffentlicht sie Kriminalgeschichten, Romane und Sachbücher und arbeitet ausserdem als Literaturübersetzerin. Neben einigen anderen Auszeichnungen erhielt sie 1996 für "Cool-Man schlägt zu" den "Marlowe" der Raymond-Chandler-Gesellschaft für den besten deutschen Kurzkrimi. "Küss mich, Schatz!" entstand im Sommer 2005 während eines dreimonatigen Aufenthalts der Autorin als "Krimistadtschreiberin" in Flensburg. Tatjana Kruse ist Mitlgied bei den "Sisters in Crime" und im "Syndikat".

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 381
Erscheinungsdatum 16.05.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-17228-3
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,5/12,6/2,7 cm
Gewicht 372 g
Originaltitel How can I ever trust you again?
Übersetzer Tatjana Kruse
Verkaufsrang 34995
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein motivierendes Buch für Praktiker
von Iba am 13.12.2012

Nach stundenlanger Recherche und diversen anderen Büchern zu diesem Thema bin ich endlich auf dieses von Andrew G. Marshall gestossen. Kein anderes Buch hat mir mehr Mut gemacht, dass eine tiefe Vertrauenskrise auch eine Art Chance sein kann. Viele Psychologen erklären, dass ein Seitensprünge und Affären ein altes Verlangen seie... Nach stundenlanger Recherche und diversen anderen Büchern zu diesem Thema bin ich endlich auf dieses von Andrew G. Marshall gestossen. Kein anderes Buch hat mir mehr Mut gemacht, dass eine tiefe Vertrauenskrise auch eine Art Chance sein kann. Viele Psychologen erklären, dass ein Seitensprünge und Affären ein altes Verlangen seien, das der Natur des Menschen entspreche und plädieren für Toleranz und offene Beziehungen. Die Ansicht, dass der Mensch ein hoch entwickeltes, aber dennoch triebgesteuertes Tier sein soll, kann ich nicht teilen. Denn die Fähigkeit zu denken und zu planen, unterscheidet uns sehr wohl von Tieren. Marshall lässt uns wissen, dass es sehr wohl Hoffnung gibt, als Paar gestärkt und in innigster Verbundenheit „wiedergeboren“ zu werden. Vorausgesetzt, beide Partner bemühen sich und haben das selbe Ziel. Viele Fälle aus seiner Praxis führen den Leser durch die sieben Phasen eines Vertrauensmissbrauchs. Die Hinweise auf mögliche Fallen, in die ein Paar in den einzelnen Phasen treten kann, mögliche Rückschläge und dass es sich dennoch lohnt, voranzuschreiten sowie viele praktische Übungen machen dieses Buch für mich unverzichtbar. Egal, in welcher Phase sich der Einzelne oder ein Paar befindet (selbst wenn die Affäre noch nicht aufgegeben wurde): Meiner Ansicht nach findet sich jeder wieder. Ein Mut- und Trostspender auf einer schwierigen Reise, meiner Ansicht nach für „Täter und Opfer“ geeignet. Mein Tipp (praktisch erprobt): Wenn möglich gemeinsam lesen, sich immer wieder darüber austauschen, dazwischen tief durchatmen und einander wann immer möglich viel Geduld und Liebe schenken.