Dexter - Die schöne Kunst des Mordens

Thriller

Die Dexter-Reihe Band 4

Jeff Lindsay

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
bisher 8,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 22  %
6,99
bisher 8,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  22 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Floridas Metropole Miami wird erneut von einer Mordserie erschüttert. Stets drapiert der Mörder seine Opfer zu einer Art Kunstwerk und stellt Videoclips seiner Taten ins Internet. Dexter Morgan, tagsüber Spezialist für Blutanalysen bei der Polizei von Miami, ist klar, dass er als »gerechter« Serienkiller nachts mal wieder zu großer Form auflaufen muss ...

Die schöne Kunst des Mordens von Jeff Lindsay: Thriller mit schwarzen Humor im eBook!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783426405543
Verlag Droemer Knaur Verlag
Originaltitel Die schöne Kunst des Mordens
Dateigröße 1243 KB
Übersetzer Frauke Czwikla, Frauke Czwickla
Verkaufsrang 24429

Weitere Bände von Die Dexter-Reihe

Buchhändler-Empfehlungen

Eric Rupprecht, Thalia-Buchhandlung Berlin

Dexter, der (sympathische) Serienkiller aus der Nachbarschaft von Miami. Das Buch ist ebenso schwarzhumorig und genial wie die Serie! Ein großer Spaß für alle Thriller-Freunde!

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Spannender Krimi mit viel schwarzen Humor. Die literarische Vorlage zur bekannten DVD-Serie ist auch in Buchform ein absolutes Vergnügen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Neunkirchen am 14.03.2017
Bewertet: anderes Format

Auch im vierten Band der Dexter-Reihe besticht Jeff Lindsay mit einer großen Portion schwarzem Humor rund um den "Undercover" Serienkiller und seine Freunde.

von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Auch in diesem Dexter-Roman erwartet den Leser viel Spannung und eine große Portion Schwarzer Humor!

Back to the roots
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 23.04.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach dem enttäuschenden dritten Buch, habe ich lange überlegt ob ich mir das Buch kaufen soll und ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Ein Serienkiller der seine "Kunst" im Internet zu Schau stellt, ein Dexter der familiär wird und kein Feind aus der Mythologie. Was will man mehr


  • Artikelbild-0