Warenkorb

Das Lied der Sirenen / Tony Hill & Carol Jordan Bd.1

Tony Hill & Carol Jordan Band 1

"Das Lied der Sirenen" von Bestseller-Autorin Val McDermid ist ein eiskalter Thriller, der tiefen Einblick in die seelischen Abgründe eines Serienkillers gewährt - raffiniert geplottet, psychologisch ausgefeilt und gnadenlos gut.

Der erste Teil der erfolgreichen Thriller-Serie um das Ermittlerduo Carol Jordan und Tony Hill beginnt mit dem Fund von vier männlichen Leichen in Yorkshire. Diese Entdeckung ist selbst für das hartgesottene Team der Mord-Kommission ein Schock: Offenbar wurden die Opfer vor ihrer Ermordung mit mittelalterlichen Folter-Instrumenten gequält und verstümmelt. Obwohl alles nach der Tat eines Serienkillers aussieht, besteht der Superintendent darauf, dass die Morde getrennt voneinander untersucht werden. Detective Chief Inspector Carol Jordan und der um Unterstützung gebetene Psychologe und Profiler Tony Hill arbeiten dennoch an einem Täterprofil des möglichen Serienkillers. Sie stellen fest, dass die Morde immer einem bestimmten Muster folgen. Und sie decken auf, dass die Opfer des Serienkillers gar nicht, wie vorerst angenommen, homosexuell waren. Die Zeit wird immer knapper, denn schon taucht eine weitere Leiche auf: Wieder verstümmelt und wieder gefoltert, doch dieses Mal ist es einer von ihnen, ein Polizist. Wird es Carol und Tony gelingen, den grausamen Serienkiller zu stoppen? Mit einer Sache haben beide nicht gerechnet: selbst das nächste Opfer zu werden.

Das neue Ermittlerduo hebt sich erfrischend von den Standardtypen des überfütterten Thrillergenre ab. Lovelybooks.de
Ein herausragender Psychothriller. Cosmopolitan
Die aufgebaute Spannung ist ungeheuerlich. Krimi-Couch.de

Die Thriller-Serie von Val McDermid, der Crime-Queen des Thriller-Genres, ist in folgender Reihenfolge erschienen:
Bd. 1: Das Lied der Sirenen
Bd. 2: Schlussblende
Bd. 3: Ein kalter Strom
Bd. 4: Tödliche Worte
Bd. 5: Schleichendes Gift
Bd. 6: Vatermord
Bd. 7: Vergeltung
Bd. 8: Eiszeit
Bd. 9: Schwarzes Netz
Bd. 10: Rachgier
Bd. 11: Der Knochengarten
Portrait
Val McDermid wuchs in einem schottischen Bergbaugebiet auf und studierte dann Englisch in Oxford. Nach Jahren als Literaturdozentin und als Journalistin bei namhaften englischen Zeitungen lebt sie heute als freie Autorin in Manchester und in einem kleinen Dorf an der Nordseeküste. Sie gilt als eine der interessantesten Autorinnen im Spannungsgenre - und ist außerdem als Krimikritikerin der BBC, der "Times", des "Express" und der Krimi-Website Tangled Web sowie als Jurymitglied mehrerer Krimipreise eine zentrale Figur in der Krimiszene ihres Landes. Val McDermids Romane "Das Lied der Sirenen" und "Schlussblende", zwei spannende Psychothriller um den Profiler Tony Hill und die Kommissarin Carol Jordan, verschafften ihr den Durchbruch. "Das Lied der Sirenen" gewann den Gold Dagger Award für den besten Kriminalroman des Jahres 1995. Ihre beiden Krimiserien mit der Detektivin Kate Brannigan aus Manchester bzw. der amerikanischen Journalistin und Detektivin Lindsay Gordon werden ständig fortgeführt. Val McDermids Bücher wurden nach USA und Kanada verkauft und außerdem ins Deutsche, Französische, Holländische, Schwedische, Norwegische, Dänische, Finnische, Japanische, Hebräische, Kroatische, Tschechische und Bulgarische übersetzt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783426404836
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 1289 KB
Verkaufsrang 366
eBook
eBook
4,99
bisher 9,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 50  %
4,99
bisher 9,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 50 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Tony Hill & Carol Jordan

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Carol Jordans und Tony Hills erster Fall

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Tony Hill wird zu einer seltsamen Mordserie hinzugezogen. 3 Männer sind gefoltert und getötet worden. Da der letzte Mord hinter einer Bar für Homosexuelle stattgefunden hat glauben die Ermittler zuerst an einen Einzelfall. Doch nachdem noch ein Opfer gefunden wird und alle die gleichen Verstümmelungsmerkmale aufweisen besteht kein Zweifel mehr das es ein Serientäter ist. Bei seinen Nachforschungen stößt Tony auf Ungereimtheiten. Langsam kommt ihm der Verdacht, dass er selbst das nächste Opfer sein könnte. Carol und er versuchen das natürlich zu verhindern, aber wird es ihnen gelingen? Ich liebe diese Reihe von Val McDermind, denn das ungleiche Paar Hill und Jordan ergänzen sich einfach großartig.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
2

Spannend und gut gelesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 02.02.2020
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Ein wirklich unterhaltsames Buch. Kurzweilig und auch auf Autofahrten mit Unterbrechungen sehr zu empfehlen. Ich weiß nicht ob es an der Wiedergabeart (Handy über Bluetooth aufs Autoradio) lag, aber ich hatte öfter Wortwiederholungen am Ende eines Kapitels. Daher eigentlich 4,5 Sterne!

:
von einer Kundin/einem Kunden aus Zofingen am 01.07.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Hatte mir leider mehr von diesem Buch erhofft. Meine Erwartungen wurden nicht erfüllt. Jussi Adler Olsen hat meinen Krimi Thriller Gaumen wohl zusehr verwöhnt

Folter gab es nicht nur im Mittelalter!
von Belinda Wiesbauer aus Steyr am 26.04.2012

Die Homosexuelle Szene lebt in Angst vor einem grausamen Serienmörder der sich ganz perfide Dinge für seine Opfer ausdenkt. Doch was steckt hinter dieser Grausamkeit? Hasst der Mörder Homosexuelle, oder verbirgt sich dahinter etwas ganz anderes? Tony Hill, ein klinischer Psychologe, wird von der Polizei in Bradfield hinzu gez... Die Homosexuelle Szene lebt in Angst vor einem grausamen Serienmörder der sich ganz perfide Dinge für seine Opfer ausdenkt. Doch was steckt hinter dieser Grausamkeit? Hasst der Mörder Homosexuelle, oder verbirgt sich dahinter etwas ganz anderes? Tony Hill, ein klinischer Psychologe, wird von der Polizei in Bradfield hinzu gezogen und bildet gemeinsam mit Inspector Carol Jordan den harten Kern eines Ermittlungsteams, dass sich an die Fersen von ‚Handy Andy’ geheftet hat. Selbst die Mitglieder dieser Truppe sind bald in Gefahr Opfer zu werden. Val McDermid versteht sich hervorragend darauf Spannung bis zu Letzt auf zu bauen und bis zu den letzten Seiten ist man so gefesselt, dass man nur noch weiter lesen möchte und alles rund um einen herum ausblendet.