Warenkorb
 

The Reef - Schwimm um dein Leben

(2)
Fünf junge Menschen brechen zu einem gemeinsamen Segeltörn auf, der sie vom Paradies des australischen Great Barrier Reefs bis an die Strände Indonesiens führen soll. Als ihr Boot jedoch mitten auf hoher See ein Riff rammt und anschließend kentert, beginnt für die Freunde der Kampf ums nackte Überleben. Denn kaum dass sie den Entschluss fassen, sich schwimmend bis zur meilenweit entfernten Küste zu retten, hat ein Weißer Hai bereits ihre Verfolgung aufgenommen ...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 18.02.2011
Regisseur Andrew Traucki
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4260229590195
Genre Thriller
Studio Atlas Film
Originaltitel The Reef
Spieldauer 84 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verpackung Softbox im Schuber
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
2
0
0

Man weiß nicht was unter einem schwimmt
von Juliane Sch. aus Coesfeld am 27.04.2012
Bewertet: Medium: Blu-ray

Die Truppe, bestehend aus 5 Leuten, unternehmen eine Segeltour. Nach einigen Zwischenstopps, läuft das Boot auf ein Felsen auf. 4 der fünf aus der Truppe befinden sich noch im Boot, als es sich umdreht und voller Wasser läuft. Nach erfolgreicher Rettung der Teammitglieder, müssen diese leider feststellen, dass das... Die Truppe, bestehend aus 5 Leuten, unternehmen eine Segeltour. Nach einigen Zwischenstopps, läuft das Boot auf ein Felsen auf. 4 der fünf aus der Truppe befinden sich noch im Boot, als es sich umdreht und voller Wasser läuft. Nach erfolgreicher Rettung der Teammitglieder, müssen diese leider feststellen, dass das Land noch meilenweit entfernt ist. Also Warten, und weiter vom Land in die falsche Richtung abtreiben oder ein paar Meilen schwimmen? 4 von 5 wagen das Risiko und schwimmen, während Warren als einziger auf dem Boot bleibt. Ob sie es wohl schaffen das Land zu erreichen oder bekommen sie vorher Besuch von Haien? Ich verrate nichts, der Film ist an sich schaurig und gruselig.