Warenkorb
 

Sag Nein ohne Skrupel

Die neue Methode zur Steigerung von Selbstsicherheit und Selbstbehauptung

Viel zu oft lassen wir uns von anderen zu etwas manipulieren oder Schuldgefühle einreden, wenn wir Nein zu etwas sagen. Dieses Buch hilft uns, unsere Selbstsicherheit zu stärken und uns besser zu behaupten. Durch das praktische und einfache Trainingsprogramm lernen wir, eigene Willensstärke zu entwickeln, selbstbewusst und standfest Entscheidungen zu fällen, unsere Ziele durchzusetzen und uns von Manipulation und Beeinflussung durch andere freizuhalten.

Anhand zahlreicher Fallbeispiele und Übungen vermittelt uns der Autor die sprachlichen Fähigkeiten, die es uns ermöglichen, Alltagssituationen besser zu meistern.

Portrait
Dr. Manuel J. Smith ist klinischer Psychologe und Professor für Psychologie in Kalifornien. Er ist Experte für Lern- und Sozialpsychologie und hat sich besonders mit den verschiedenen Formen der Manipulation befasst. Er hat bereits zahlreiche Publikationen zu seinem Forschungsgebiet veröffentlicht.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 17.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86882-232-8
Verlag MVG Moderne Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 18,8/11,8/2,2 cm
Gewicht 332 g
Originaltitel When I say no, I feel guilty
Auflage 16. Auflage
Verkaufsrang 56088
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Zeitlos gut
von Peter Becker aus Kandel am 01.09.2015

Ich habe nun das dritte Exemplar gekauft, weil ich es so oft meinen Psychotherapie-Kunden ausleihe. Ich entdeckte es erstmals 1979, und es hat mir damals sehr geholfen, mich gegen überzogene Ansprüche anderer zu wehren. Noch gravierender ist die Erfahrung meiner Frau: Sie wurde während eines Praktikums so gemobbt, dass sie k... Ich habe nun das dritte Exemplar gekauft, weil ich es so oft meinen Psychotherapie-Kunden ausleihe. Ich entdeckte es erstmals 1979, und es hat mir damals sehr geholfen, mich gegen überzogene Ansprüche anderer zu wehren. Noch gravierender ist die Erfahrung meiner Frau: Sie wurde während eines Praktikums so gemobbt, dass sie krank wurde. Dann las sie dieses Buch, ging kampfeslustig zur Arbeit und hielt stand. Das Arbeits­klima wurde zwar nicht besser, weil die Kollegin ihre Angriffe nicht aufgegeben hat, aber meine Frau ließ sich die restliche Zeit nicht mehr unterbuttern und fühlte sich wieder gut. Sie hat sogar erreicht, das man ihr etwas beibrachte, während sie vorher nur als billige Arbeitskraft ausgenutzt wurde.