Warenkorb
 

Grundrisse der Erziehungswissenschaft / Lernen Erwachsener

Das Lernen Erwachsener prägt heute eine Vielfalt von Formen und weniger die Einheitsvorstellung, die früher mit den Begriffen der Volksbildung, Erwachsenenbildung oder Weiterbildung verknüpft war. Vor allem mit der Durchsetzung der Idee des "lebenslangen Lernens" rückt die Varianz ganz unterschiedlicher Lernorte, Lernformen und Lernkontexte beim Lernen Erwachsener in den Mittelpunkt. Standen früher die Formen des absichtsvollen Einwirkens auf Lernen im Vordergrund, geht es heute allgemeiner um Rahmenbedingungen und Realisierungsformen des Lernens, um eine vielgestaltige Landschaft von Lernformen. Das Buch ist konzipiert als Einführung, adressiert an Studierende, die sich auf wissenschaftliche und praktische Tätigkeiten in diesem dynamischen Feld des Lernens Erwachsener vorbereiten.

Portrait

Dr. Jörg Dinkelaker ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung an der Universität Frankfurt.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 273
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-17-021485-9
Verlag Kohlhammer
Maße (L/B/H) 20,3/13,9/1,7 cm
Gewicht 372 g
Abbildungen 23 Abbildungen, 6 Tabellen
Verkaufsrang 8.486
Buch (Taschenbuch)
26,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.