Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Integrale Lebenspraxis

Körperliche Gesundheit, emotionale Balance, geistige Klarheit, spirituelles Erwachen. - Ein Übungsbuch

(1)
Das von Ken Wilber entwickelte, international bekannte Integrale Modell für sämtliche Wissenssysteme der Welt bekommt jetzt eine ganz praktische Basis: Denn nun wird es möglich, nicht nur integral zu denken, sondern die integrale Weltsicht im Alltag auch zu leben! Die Integrale Lebenspraxis fördert Gesundheit, geistige Klarheit, soziale Kompetenz, steigert die spirituelle Intelligenz und erhöht insgesamt das Energieniveau. Mit anschaulichen Übungen wird es leicht, integrale Inhalte in unterschiedlichen Lebenssituationen umzusetzen.

Portrait
Ken Wilber, geb. 1949, amerikanischer Philosoph, gilt als Hauptvertreter der Transpersonalen Psychologie und als einer der genialen, interdisziplinären Denker unserer Zeit. In über 20 Büchern gibt er durch seine beeindruckenden Konzepte, Forschungen und Modelle immer neue Impulse zu einem erweiterten, visionären Denken und Handeln.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.12.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641552596
Verlag Kösel
Originaltitel Integral Life Practice
Dateigröße 8899 KB
Übersetzer Karin Petersen
eBook
23,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Integrale Lebenspraxis

Integrale Lebenspraxis

von Ken Wilber, Terry Patten, Adam Leonard, Marco Morelli
eBook
23,99
+
=
Die Macht der guten Gefühle

Die Macht der guten Gefühle

von Barbara L. Fredrickson
eBook
20,99
+
=

für

44,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Kaufen Sie das sBuch nicht!
von einer Kundin/einem Kunden aus Siegen am 31.05.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe es nach wenigen Tagen in die Altpapiertonne geworfen. Es ist an Oberflächlichkeit kaum zu überbieten. Es entlarvt die theoretisch überfrachtete Weltsicht von Ken Wilber (ich hatte „Integrale Spiritualität“ gelesen) als Kopfgeburt ohne konkreten Bezug zum wahren Leben. Nur abstrakte Floskeln ohne Substanz. Von „Lebenspraxis“ keine Spur.