Dragon Kiss

Roman (Dragon-Reihe, Band 1)

Dragon Band 1

G. A. Aiken

(24)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Dragon Kiss / Dragon Bd.1

    Piper

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen
  • Dragon Kiss

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    4,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Die Schöne und das Biest als Drachenepos und sexy Lovestory: Du wirst einen großen, dunkelhaarigen Fremden treffen - so hätte ihr Horoskop des Tages lauten können. Eigentlich ist die Kriegerin Annwyl zäh und widerspenstig. Bis sie dem Drachen Fearghus über den Weg läuft und zu Wachs in seinen Klauen wird. Denn er ist groß, gut aussehend - und absolut tödlich. Und er hat bisher noch nie Widerworte bekommen ... Die Drachen erobern die Herzen der Romance-Fans - der Auftakt zum neuen sexy Fantasy-Hit aus den USA!

»›Dragon Dream‹ sprüht vor prickelnder Erotik, wartet mit spannenden Kämpfen auf, gewürzt mit einer guten Prise Humor.«, fictionfantasy.de, 21.02.2011

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783492951371
Verlag Piper
Originaltitel Dragon Actually
Dateigröße 3113 KB
Übersetzer Karen Gerwig
Verkaufsrang 7473

Weitere Bände von Dragon

  • Dragon Kiss Dragon Kiss G. A. Aiken Band 1
    • Dragon Kiss
    • von G. A. Aiken
    • (24)
    • eBook
    • 4,99 €
  • Dragon Dream Dragon Dream G. A. Aiken Band 2
    • Dragon Dream
    • von G. A. Aiken
    • (21)
    • eBook
    • 10,99 €
  • Dragon Touch Dragon Touch G. A. Aiken Band 3
    • Dragon Touch
    • von G. A. Aiken
    • (10)
    • eBook
    • 9,99 €
  • Dragon Fire Dragon Fire G. A. Aiken Band 4
    • Dragon Fire
    • von G. A. Aiken
    • (8)
    • eBook
    • 9,99 €
  • Dragon Sin Dragon Sin G. A. Aiken Band 5
    • Dragon Sin
    • von G. A. Aiken
    • eBook
    • 9,99 €
  • Dragon Fever Dragon Fever G. A. Aiken Band 6
    • Dragon Fever
    • von G. A. Aiken
    • eBook
    • 9,99 €
  • Dragon Flame Dragon Flame G. A. Aiken Band 7
    • Dragon Flame
    • von G. A. Aiken
    • (10)
    • eBook
    • 8,99 €
  • Dragon Night Dragon Night G. A. Aiken Band 8
    • Dragon Night
    • von G. A. Aiken
    • (8)
    • eBook
    • 9,99 €
  • Dragon Heat Dragon Heat G. A. Aiken Band 9
    • Dragon Heat
    • von G. A. Aiken
    • eBook
    • 9,99 €

Buchhändler-Empfehlungen

Vanessa Wolf, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Der Roman handelt von der Kriegerin "Annwyl", ein sehr starker weiblicher Hauptcharakter was mir gut gefallen hat, und dem Drachen "Fearghus". In diesem Buch können sich die Drachen in Menschen verwandeln, was "Annwyl", aber nicht weiß. Dies führt zu verstrickten Beziehung.

Daniela Götz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Charmante Drachenfantasy. Besonders begeistert Annwyll die Blutrünstige. Ein toller Charakter, der richtig Spaß macht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
18
3
2
1
0

Verrückt aber genial
von Lesemieze aus Duisburg am 02.04.2021

Die Reihe habe ich schonmal vor Jahren angefangen und nur bis Band 6 gelesen. Daher habe ich mir gedacht ich beende diese nun und mache gleichzeitig ein Reread raus. Ich liebe die Autorin und ihre sehr ungewöhnlichen Charaktere. Diese sind nämlich immer leicht durchgeknallt meiner Meinung nach und das liebe ich einfach. So w... Die Reihe habe ich schonmal vor Jahren angefangen und nur bis Band 6 gelesen. Daher habe ich mir gedacht ich beende diese nun und mache gleichzeitig ein Reread raus. Ich liebe die Autorin und ihre sehr ungewöhnlichen Charaktere. Diese sind nämlich immer leicht durchgeknallt meiner Meinung nach und das liebe ich einfach. So wird man immer etwas überrascht von gewissen Verrücktheiten. Die Kriegerin Annwyl wähnt sich schon dem sichern Tod nahe, denn schließlich steht ein Drachen vor ihr, aber es kommt alles was anders. Fearghus, der Drache, sieht in Annwyl ein starke und zähe Kriegerin und eigentlich will er sich in menschliche Belange nicht einmischen, doch Annwyl verändert alles. Die beiden zusammen sind schon eine sehr explosive Mischung. Annwyl fühlt sich sicher bei dem Drachen, ein Gefühl was ihr in ihren Leben recht fremd war. Aber sie hat auch kein Problem dem großen böse Drachen Widerworte zu geben, etwas was Fearghus gefällt. Fearghus ist einfach klasse, auf dem ersten Blick recht mürrisch aber der Menschenfrau kann er schon fast keinen Wunsch verweigern. Dabei bringt er sich selber ganz schön in die Bedrohlie. Die beiden sind sehr ungewöhnlich zusammen, aber sie harmonieren. Ich liebe die verrückte Art von Annwyl und Fearghus kann man einfach nur lieben. Ich habe es geliebt hier wieder einzutauchen. Vor allem weil auch die Geschwister hier mit auftauchen und man darf gespannt sein was einen noch erwarten wird. Gegen Ende bekommt man noch die Geschichte von Bercelak und Rhiannon, den Eltern von Fearghus, zu lesen. Die fand ich auch sehr amüsant. Temperament haben alle in dieser Familie und leicht schräg sind diese auch.

Großartig
von Larissa am 02.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach etlichen Jahren gebe ich auch mal meine Meinung zu diesem Buch wieder. Dragon Kiss hat eine wirklich interessante und für mich großartige Protagonistin. Sie ist taff, lässt sich von niemanden etwas vorschreiben, intelligent und stur. Anwyl ist eine wahre Kriegerin die sich zu verteidigen aber auch anzugreifen vermag. Fearg... Nach etlichen Jahren gebe ich auch mal meine Meinung zu diesem Buch wieder. Dragon Kiss hat eine wirklich interessante und für mich großartige Protagonistin. Sie ist taff, lässt sich von niemanden etwas vorschreiben, intelligent und stur. Anwyl ist eine wahre Kriegerin die sich zu verteidigen aber auch anzugreifen vermag. Feargus unser Hauptdrache in dieser Story ist vermutlich der einzige "Mann", den sie als ebenbürtig ansieht. Das sie aber auch anders, nahezu lieb, kann, weiß Feargus hervorzubringen. Die Story ist eine klassische Geschichte von der (Rück)Eroberung ihres Thrones gemischt mit einer Drachenerotik. Die aufbauende Liebesbeziehung zwischen Anwyl und Feargus ist glaubwürdig und gut gelungen und man fühl die sexuelle Spannung zwischen den beiden. Anwyl und Feargus sind bis heute eines meiner liebsten Buch-Paare. Das Buch hat für mich ganz klar gehalten was es verspricht und mich damals vollkommen begeistert, so dass ich immer mal wieder einen Blick in das Buch werfe und meine liebsten Stellen noch einmal lese. Von daher muss ich einfach eine 5 Sterne Bewertung geben.

Frech, witzig, romantisch und blutig
von Andrea aus Baden am 14.02.2019

Sie, kämpferisch, frech, charismatisch und ein Mensch. Er, Drache, zurückgezogen, mürrisch doch auch charmant, kommen einander näher. Eine Ausgangssituation, die mir unheimlich gefallen hat. Die Annäherung der beiden in seiner Höhle war einfach zauberhaft. Gewinnende Protagonisten, interessante Nebencharaktere, witzige Dialoge m... Sie, kämpferisch, frech, charismatisch und ein Mensch. Er, Drache, zurückgezogen, mürrisch doch auch charmant, kommen einander näher. Eine Ausgangssituation, die mir unheimlich gefallen hat. Die Annäherung der beiden in seiner Höhle war einfach zauberhaft. Gewinnende Protagonisten, interessante Nebencharaktere, witzige Dialoge machen dieses Buch zu einem Vergnügen. Ich war überrascht, wie schnell die Geschichte vorbei war, erstens, weil sie unterhaltsam, zweitens weil sie kurz war. Im ersten und zweiten Drittel erzählt uns die Autorin über Annwyls und Fearghus' Liebe, den Kampf um den Thron und das recht knackig, pragmatisch. Ich hieß auch die Zeitsprünge willkommen, ich wollte ohnehin keinen historisch-detailierten Roman. Im letzten Drittel erfahren wir über Fearghus' Eltern, Rhiannon & Bercelak, was im nachhinein manche ihrer Reaktionen bzw. Handlungen erklärt. Absolut lesenswerte Unterhaltung, ich freue mich schon auf Briec, Gwenvael und Éibhear (wenn ich nur wüsste, wie man diese Namen ausspricht...?)

  • Artikelbild-0