Warenkorb
 

Assassin's Creed

Der offiizielle Roman zum Game Assassin's Creed 2

Assassins Creed 1

(16)
Die italienische Renaissance im Jahre des Herrn 1476: Wo Kultur und Kunst direkt neben Bestechung, Gier und Mord gedeihen, wo sich konkurrierende Familien erbarmungslose Blutfehden um politische und wirtschaftliche Macht liefern – hier beginnt die Reise eines von Rache beseelten jungen Adligen, der einst zu einem Instrument des Todes werden soll – ein einsamer Vollstrecker. Er folgt dem Weg der Bruderschaft der Assassinen und erlernt die geheimen Fähigkeiten des uralten Attentäter- Ordens. Auf der Jagd nach den Mördern seiner Familie nutzt er die Weisheit großer Geister wie Leonardo Da Vinci und Niccolo Machiavelli, um seine Feinde zur Strecke zu.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 15.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8332-2235-1
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 21,3/13,8/3,8 cm
Gewicht 597 g
Auflage 1
Übersetzer Timothy Stahl
Verkaufsrang 8.777
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Assassins Creed

  • Band 1

    26663029
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    Buch
    14,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    26663000
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    Buch
    14,99
  • Band 3

    30608174
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    Buch
    14,99
  • Band 4

    30608297
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    Buch
    14,99
  • Band 5

    33755194
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    Buch
    14,99
  • Band 6

    35144908
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    Buch
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

Florian Bader, Thalia-Buchhandlung Jena

Ezio Auditore da Firenze im Kampf gegen die korrupte Kirche. Teilweise noch detaillierter als die Videospielvorlage und mindestens genauso spannend. Ezio Auditore da Firenze im Kampf gegen die korrupte Kirche. Teilweise noch detaillierter als die Videospielvorlage und mindestens genauso spannend.

„Im Florenz der Renaissance fürchten sich die Templer....“

Mario Lindemann, Thalia-Buchhandlung Lutherstadt Eisleben

vor dem Meisterassassinen Ezio Auditore. Denn er ist einer Verschwörung auf der Spur, welchen den Orden der Assassinen für immer auslöschen könnte.
Doch diesmal (anders als im ersten Teil "Renaissance") ist er nicht allein. Neben seinem genialen Erfinder und Kumpanen Leonardo da Vinci schart Ezio eine Reihe von Gestrandeten und Mutlosen um sich. Dirnen, Straßenjungen, Diebe. Alle haben besondere Talente, Fähigkeiten und Kenntnisse. Diese sind es, die den Orden der Assassinen stärker denn je machen wird. Oliver Bowden schafft es wieder einmal eine dichte und konsistente Geschichte zu schaffen, welche sich zwar stark am gleichnamihgen Videospiel orientiert, jedoch über stupides "copy and Paste" hinausgeht. Für alle Fans der Serie (und alle die es werden wollen) ein Muss.
vor dem Meisterassassinen Ezio Auditore. Denn er ist einer Verschwörung auf der Spur, welchen den Orden der Assassinen für immer auslöschen könnte.
Doch diesmal (anders als im ersten Teil "Renaissance") ist er nicht allein. Neben seinem genialen Erfinder und Kumpanen Leonardo da Vinci schart Ezio eine Reihe von Gestrandeten und Mutlosen um sich. Dirnen, Straßenjungen, Diebe. Alle haben besondere Talente, Fähigkeiten und Kenntnisse. Diese sind es, die den Orden der Assassinen stärker denn je machen wird. Oliver Bowden schafft es wieder einmal eine dichte und konsistente Geschichte zu schaffen, welche sich zwar stark am gleichnamihgen Videospiel orientiert, jedoch über stupides "copy and Paste" hinausgeht. Für alle Fans der Serie (und alle die es werden wollen) ein Muss.

„Spitze!“

Jana Torge, Thalia-Buchhandlung Freital

Nachdem ich vom Kinofilm begeistert war, wollte ich unbedingt das Buch lesen. Ich muss mitteilen, das Buch ist wirklich Spitze. Es hat ja mit dem Film überhaupt nichts zu tun. Mit Ezio, dem Assassinen, erlebe ich ein historisches Abenteuer gemischt mit Fantasy. Jetzt brauche ich den zweiten Band, denn das Abenteuer geht weiter. Nachdem ich vom Kinofilm begeistert war, wollte ich unbedingt das Buch lesen. Ich muss mitteilen, das Buch ist wirklich Spitze. Es hat ja mit dem Film überhaupt nichts zu tun. Mit Ezio, dem Assassinen, erlebe ich ein historisches Abenteuer gemischt mit Fantasy. Jetzt brauche ich den zweiten Band, denn das Abenteuer geht weiter.

„Grandios!“

Valerie Ilarda-Würthen

Basierend auf der Handlung des Videospiels „Assassin’s Creed II“, begleiten sie den jungen Ezio Auditore bei seinem Rachefeldzug quer durch Italien, zur Zeit der Renaissance im späten 15. Jahrhundert. Mit der Hilfe von berühmten Persönlichkeiten dieser Zeit, wie zum Beispiel Leonardo da Vinci oder Lorenzo I. de’ Medici, gilt es die Verantwortlichen für die Ermordung von Ezios Vater und seinen zwei Brüdern ausfindig zu machen und zur Rechenschaft zu ziehen.
Eine der besten Videospielumsetzungen, die es je gegeben hat! Diese Reihe ist nicht nur für jeden Fan der Games ein absolutes Muss, sondern auch Leser historischer Romane finden hier dran Gefallen.
Basierend auf der Handlung des Videospiels „Assassin’s Creed II“, begleiten sie den jungen Ezio Auditore bei seinem Rachefeldzug quer durch Italien, zur Zeit der Renaissance im späten 15. Jahrhundert. Mit der Hilfe von berühmten Persönlichkeiten dieser Zeit, wie zum Beispiel Leonardo da Vinci oder Lorenzo I. de’ Medici, gilt es die Verantwortlichen für die Ermordung von Ezios Vater und seinen zwei Brüdern ausfindig zu machen und zur Rechenschaft zu ziehen.
Eine der besten Videospielumsetzungen, die es je gegeben hat! Diese Reihe ist nicht nur für jeden Fan der Games ein absolutes Muss, sondern auch Leser historischer Romane finden hier dran Gefallen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
14
0
2
0
0

Die Bruderschaft
von Klopfer in Bookland am 12.09.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

uch in diesen Buch hat sich Bowden strickt an die Handlung von Ubisoft gehalten. Brotherhood schließt am Ende von Renaissance an und wir erfahren die weitere Geschichte von Ezio, die sich diesmal in Rom abspielt. Das Spiel an sich, ist nicht lang und Bowden hat durch mehr Gedankengänge von... uch in diesen Buch hat sich Bowden strickt an die Handlung von Ubisoft gehalten. Brotherhood schließt am Ende von Renaissance an und wir erfahren die weitere Geschichte von Ezio, die sich diesmal in Rom abspielt. Das Spiel an sich, ist nicht lang und Bowden hat durch mehr Gedankengänge von Ezio und auch ein Blick in seiner Gefühlswelt, die Geschichte verlängert. Ezio der sonst immer nur ein Frauenschwarm ist, zeigt Gefühle gegenüber Caterina Sforza, die wiederum die Gefühle nicht erwidert. Hier erleben wir zum ersten Mal Ezios verletzliche Seite. Das Credo verlangt viel von ihm und er wünscht sich ab und an sein altes Leben wieder. Das Familienverhältnis zu seiner Schwester und seiner Mutter, ist auch in diesen Teil nicht besonderlich gut und wir erleben eine kleine Annährung. Diese wird im Buch besser verdeutlich als im Spiel selbst. Die Geschichte an sich, ist für mich eher langweilig. Ezio ist erneut auf Rache aus und will die Borgias vernichten. Leonardo taucht ab und an auf, wir lernen Machiavellis besser kennen und Ezio baut die Assassinen Bruderschaft weiter aus. An sich ist die Idee hinter dieser Geschichte nicht schlecht, aber das Spiel sowie das Buch konnten mich von dieser Idee nicht ganz überzeugen. Ezio befand sich des Öfteren im Zwiespalt mit dem Apfel. Sollte er diesen nutzen oder nicht? Auf Dauer wurde das reden über den Apfel langweilig und die Verfolgung von Cesare war nicht sonderlich spannend. Die ganzen Verfolgungen und das Anschleichen, wurde im Buch weniger aufgegriffen als im Spiel an sich. In Brotherhood gab es weniger Attentate und das Anschleichen bzw. Verfolgungen waren hier wichtiger. Das baute wenig Spannung auf und wurde an einigen Stellen ansträngend zu lesen. Das Buch kann ich nur Assassins Creed Fans empfehlen, die auch Ezio mögen und den Teil mit der Bruderschaft interessant fanden. Für mich, die das Spiel schon als langweilig empfunden hat, konnte das Buch auch nicht mehr ganz überzeugen. Froh war ich über die Verbesserung von Ezios Gefühlswelt und das wir ein paar Informationen bezüglich seiner Gedanken bekommen haben. Die kleine Tatsache ändert allerdings nicht, das ich das Buch langweilig fand.

wenig Zusatzinfos für AC-Fans
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2016

Wer das Spiel Assassins Creed 2 gespielt hat, der wird vom Buch wahrscheinlich eher enttäuscht sein. Es ist nämlich bis auf Ezios Gedanken nichts neues dabei. Für mich persönlich war es eher langweilig dieses Buch zu lesen. Ich habe ja die ganze Geschichte schon einmal durchgespielt und im Buch... Wer das Spiel Assassins Creed 2 gespielt hat, der wird vom Buch wahrscheinlich eher enttäuscht sein. Es ist nämlich bis auf Ezios Gedanken nichts neues dabei. Für mich persönlich war es eher langweilig dieses Buch zu lesen. Ich habe ja die ganze Geschichte schon einmal durchgespielt und im Buch neben der Story auf weitere zusätzliche Informationen gehofft.

Der Kampf um die Freiheit geht weiter
von einer Kundin/einem Kunden am 25.02.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die unmittelbare Fortsetzung zu Assassin`s Creed Renaissance. Ezio Auditore, mittlerweile Meisterassassine, ist weiterhin im Kampf gegen die Borgia. Um Rom vor der korrupten Führung und ihren Intriegen zu befreien. Doch mit Cesare Borgia sollte ihm ein noch brutalerer und hinterlistigerer Gegner gegenübersteh, als sein Vater der Papst einer war.... Die unmittelbare Fortsetzung zu Assassin`s Creed Renaissance. Ezio Auditore, mittlerweile Meisterassassine, ist weiterhin im Kampf gegen die Borgia. Um Rom vor der korrupten Führung und ihren Intriegen zu befreien. Doch mit Cesare Borgia sollte ihm ein noch brutalerer und hinterlistigerer Gegner gegenübersteh, als sein Vater der Papst einer war. Noch dazu hat Cesare zahlreiche Verbündete die Ezio das Leben nicht Leicht machen. Gemeinsam mit der Bruderschaft, zu der schlussendlich auch seine Schwester Claudia aufgenommen wird, stellt er sich seinem Schicksal. Natürlich dürfen auch Leonardo und der Apfel Ihre Hilfe erweisen. Der Roman zu Ubisoft's Videogame Bestseller Assassin`s Creed Brotherhood. Ich finde es ein wirklich spannendes und geniales Buch, wie bereits seinen Vorgänger. Die Geschichte um Ezio und die Assassinen ist meiner Meinung nach sehr faszinierend, ich werde mir gleich den nächsten Band vornehmen.