Warenkorb
 

Das doppelte Lottchen

(1)
s/w Lotte Körner und Luise Palfy staunen nicht schlecht, als sie sich eines Tages in einem Ferienheim gegenüberstehen. Sie kennen sich zwar nicht, sehen einander aber zum Verwechseln ähnlich. Klar! Sie müssen Zwillinge sein! Aber warum hat man sie getrennt? Der Sache müssen die beiden auf den Grund gehen. Sie beschließen kurzerhand, sich "auszutauschen". Lotte geht als Luise zum Vater, Luise als Lotte zur Mutter. Das klingt einfacher, als es ist: Die beiden haben ein sehr unterschiedliches Leben geführt. Und dann kommt schließlich alles heraus.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 11.03.2011
Regisseur Erich (Buch) Kästner, Josef Baky
Sprache Deutsch
EAN 0886978331793
Genre Kinderfilm
Studio Universum Film
Originaltitel (1950)
Spieldauer 99 Minuten
Bildformat 4:3 (1,33:1)
Tonformat Deutsch: DD 1.0
Verkaufsrang 1.018
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Nostalgie pur…“

Antje Roschlau, Thalia-Buchhandlung Hagen

Das doppelte Lottchen in der ursprünglichen schwarz-weiß Fassung. Mit ganz viel Kitsch und Erich Kästner als relativ jungem Erzähler, der in seiner eigens erfundenen Handlung mitwirkt. Für mich kann keine der Neuverfilmungen und Abwandlungen mit dieser Fassung mithalten. Es ist ein Stück heile Welt aus den Kindertagen und versetzt einen zurück in die Vergangenheit, in der es doch meistens so schön war…
Zurücklehnen und auf sich wirken lassen!
Das doppelte Lottchen in der ursprünglichen schwarz-weiß Fassung. Mit ganz viel Kitsch und Erich Kästner als relativ jungem Erzähler, der in seiner eigens erfundenen Handlung mitwirkt. Für mich kann keine der Neuverfilmungen und Abwandlungen mit dieser Fassung mithalten. Es ist ein Stück heile Welt aus den Kindertagen und versetzt einen zurück in die Vergangenheit, in der es doch meistens so schön war…
Zurücklehnen und auf sich wirken lassen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0