Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Vor wenigen Respekt, vor nichts Angst!

Ein Leben als Mongol

(1)
Wenn Ruben nach der Arbeit als Röntgentechniker in der Uniklinik der University of Southern California seine Klamotten wechselt, wird er zu der Person, als die er bekannt und in einigen Fällen auch gefürchtet ist: Doc, internationaler Präsident des Mongols MC, den am schnellsten wachsenden und bestüberwachten Club der gesamten USA.
In Wirklichkeit sind die Mongols ein eingeschworener Haufen Männer, die Spaß am Leben, an Partys und langen, leeren Straße haben. Aber wer ihnen zu nahe tritt, wird merken, daß die Mongols das nicht mögen. Die Hells Angels, die ukrainische sowie die mexikanische Mafia und nicht zuletzt staatliche Stellen mussten dies erkennen.
In 'Vor wenigen Respekt, vor nichts Angst!' erzählt Doc das erste Mal die Geschichte der Mongols und ihrer Kämpfe ums Überleben.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 226
Erscheinungsdatum 28.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-937542-04-1
Verlag Statt Verlag
Maße (L/B/H) 21,8/15,4/2,2 cm
Gewicht 435 g
Originaltitel Honor Few, Fear None
Abbildungen 20 Abbildungen
Übersetzer Rudolf Mast
Fotografen Karen Miller
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

sehr interessant
von einer Kundin/einem Kunden aus messel am 01.01.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

gut geschrieben , gut übersetzt. ein tatsachenbericht den es sich lohnt zu lesen und den man erst aus der hand legt wenn man das buch augelesen hat. würde ich jedem emfehlen der sich in der szene bewegt oder der sich dafür interessiert.