Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Horizont Argentinien

160 Seiten Bildband mit über 245 Bildern - STÜRTZ Verlag

Als fabelhaftes Eldorado wurde Argentinien bei seiner Entdeckung gepriesen. Silber floss angeblich in seinen Flüssen. Deshalb nannten die Eroberer den breiten Strom an der Ostküste Río de la Plata, „Silberfluss“, und das Land nach „argentum“, dem lateinischen Begriff für das Edelmetall. Die Erwartungen auf die vermeintlichen Minenschätze wurden enttäuscht. Dafür vermehrten sich die aus Europa mitgebrachten Pferde und Rinder in den weiten Grasländern prächtig. Noch heute findet man über 34 Breitengrade hinweg einen einmaligen Artenreichtum sowohl in der Pflanzen- als auch der Tierwelt. Mit einer Nord-Süd-Ausdehnung von 3.700 Kilometern bietet das „Land der sechs Kontinente“ unvergleichliche landschaftliche Vielfalt, seine großen Höhenunterschiede sorgen für unterschiedlichste Klima- und Vegetationszonen: der tropische Nordosten mit seinem Reichtum an Flora und Fauna, die Pampas-Ebenen mit fruchtbaren Weiden, die bis zu 6.000 Meter hohen Felsmassive und Vulkane der rauen Anden. Patagonien, das faszinierende „Ende der Welt“, verheißt mit seinen unendlich weiten Steppen grenzenlose Freiheit.

In der Millionenmetropole Buenos Aires blüht das kulturelle Leben und es weht ein Hauch von Nostalgie. Kilometerweit reihen sich im „Paris Lateinamerikas“ Belle-Epoque-Gebäude mit eleganten Mosaikfassaden und schmiedeeisernen Balkonen aneinander. In alten Vierteln wie San Telmo scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Aus den mit Mahagoni getäfelten Bars klingen sehnsüchtig-sinnliche Tango-Rhythmen.

Rund 250 Bilder zeigen Argentinien in all seinen Facetten. Spezialkapitel berichten über Evita Peron, Argentiniens Cowboy - die Gauchos -, über den Weinbau und die argentinische Küche, die Geschichte des Tangos und die gigantischen Wasserfälle von Iguazu.

HORIZONT... ist eine Reise-Bildband-Reihe mit über 80 Titeln, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 350 Bilder auf 160 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.
Portrait
Karin Hanta ist gelernte Dolmetscherin, lebte für längere Zeit in Südamerika und arbeitet im journalistischen Bereich. Ihre Artikel zu Reisethemen erscheinen bei Magazinen wie Abenteuer & Reisen, Business People und H.O.M.E.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12
  • Artikelbild-13
  • Artikelbild-14
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 156
Erscheinungsdatum 31.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8003-4400-0
Reihe Horizont
Verlag Stürtz
Maße (L/B/H) 31,2/25/2,2 cm
Gewicht 1360 g
Abbildungen mit 230 farbigen Fotos und 1 farbigen Übers.-Kte.
Auflage 1. Auflage
Fotografen Christian Heeb
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.