Meine Filiale

Lektüreschlüssel. Heinrich von Kleist: Prinz Friedrich von Homburg

Reclam Lektüreschlüssel

Reclams Universal-Bibliothek Band 15428

Manfred Eisenbeis

eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

4,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Lektüreschlüssel erschließt Heinrich von Kleists "Prinz Friedrich von Homburg". Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge:
* Erstinformation zum Werk
* Inhaltsangabe
* Personen (Konstellationen)
* Werk-Aufbau (Strukturskizze)
* Wortkommentar
* Interpretation
* Autor und Zeit
* Rezeption
* "Checkliste" zur Verständniskontrolle
* Lektüretipps mit Filmempfehlungen

Zu Heinrich von Kleist:
Heinrich von Kleist (18.10.1777 Frankfurt a. d. O. - 21.11.1811 zwischen Potsdam und Berlin am heutigen Kleinen Wannsee) bewegte sich in romantischen Dichterkreisen, seine bis heute modern wirkenden Dramen und Erzählungen entziehen sich allerdings schematischen Stil- und Epochenzuordnungen.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 95 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783159504698
Verlag Philipp Reclam Jun.
Dateigröße 1298 KB

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • 1. Erstinformationen zum Werk
    2. Inhalt
    3. Personen
    4. Werkaufbau
    5. Sprache und Stil 6. Interpretation
    7. Autor und Zeit
    8. Rezeption
    9. Checkliste zur Verständniskontrolle
    10. Lektüretipps mit Filmempfehlungen