Meine Filiale

Joe - Liebe Top Secret

Operation Heartbreaker

Operation Heartbreaker Band 1

Suzanne Brockmann

(10)
eBook
eBook
7,49
7,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 7,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Genau 48 Stunden hat die schöne Medienberaterin Veronica St. John Zeit. Dann muss sie den lässigen Draufgänger Joe Catalanotto in einen vornehm-zurückhaltenden Aristokraten im Edelzwirn verwandelt haben: Nur so kann Joe einen hochrangigen Regierungschef doubeln, auf den Terroristen während einer USA-Reise einen heimtückischen Anschlag geplant haben. Schnell wird Veronica klar: Der enge Zeitplan ist nicht die einzige Herausforderung dieses hochbrisanten Auftrags! Denn jederzeit können die Terroristen zuschlagen. Und auch zwischen Joe und ihr herrscht Hochspannung: Einerseits verbrennt der attraktive Navy SEAL sie schier mit seinen Blicken. Andererseits scheint er kein Mann, der sein Herz so einfach verschenkt ...

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 316 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.12.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783899419382
Verlag MIRA Taschenbuch
Dateigröße 1494 KB
Übersetzer Daniela Peter

Weitere Bände von Operation Heartbreaker

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
3
1
0
0

Echt Super
von einer Kundin/einem Kunden am 06.03.2012
Bewertet: Taschenbuch

Das Buch lässt sich echt super lesen , sehr Spannend, mit Gefühl und Leidenschaft. Ein Super Buch, eine super Bettlektüre. Ich kann es nur jedem Empfehlen!!!!

Joe - Liebe Top Secret
von einer Kundin/einem Kunden aus Engelskirchen am 06.11.2011
Bewertet: Taschenbuch

Ein wunderbarer Auftakt für eine neue Romantic-Serie. Joe sieht einem Prinzen zum Verwechseln ähnlich und soll ihn auf seiner Rundreise durch die USA doublen. Lediglich die Ausdrucksweise und sein Auftreten in der Öffentlichkeit ist so gar nicht hoheitlich. Hier soll Veronica behilflich sein und ihm sozusagen den letzten Sch... Ein wunderbarer Auftakt für eine neue Romantic-Serie. Joe sieht einem Prinzen zum Verwechseln ähnlich und soll ihn auf seiner Rundreise durch die USA doublen. Lediglich die Ausdrucksweise und sein Auftreten in der Öffentlichkeit ist so gar nicht hoheitlich. Hier soll Veronica behilflich sein und ihm sozusagen den letzten Schliff geben. Niemand soll merken, dass nicht der wirkliche Prinz in der Öffentlichkeit auftritt, denn es wird mit einem Anschlag gerechnet. Durch die enge Zusammenarbeit bleibt es nicht aus, dass sich Joe und Ronnie näher kommen. Und tatsächlich: Es kommt zu einem Anschlag. Doch das SEAL-Team siegt und man wähnt den echten Prinzen für den Rest der Reise in Sicherheit. Die Wege von Ronnie und Joe trennen sich wieder und sie reist als Beraterin mit dem echten Prinzen weiter. Doch dann wird das Kreuzfahrtschiff entführt, auf dem sich der Prinz und Veronica befinden und Joe führt sein SEAL-Team an zur Befreiung der Geiseln... Wie jeder OH-Teil ist auch dieser in sich abgeschlossen. Man "muss" sie also nicht unbedingt in der richtigen Reihenfolge lesen. Aber eines ist sicher: Hat man einen verschlungen, greift man sofort zum nächsten - Absolutes Suchtpotential. Und das verdankt man dem guten Schreibstil der Autorin. Spannend und herrlich romantisch!

eines der lesenswertesten Bücher
von Chicago am 26.08.2011
Bewertet: Taschenbuch

Von der Operation Heartbreaker Reihe, war dieser Teil (bis) jetzt einer der besten Teile. Das Zusammenspiel zwischen Ronnie und Joe wurde sehr lebendig beschrieben. Ich persönlich konnte mich in Ronnie besser hineinversetzten, als bspweise Melody. Dieser Teil war ein richtiger Lesegenuss und ist sehr empfehlenswert. Allgeme... Von der Operation Heartbreaker Reihe, war dieser Teil (bis) jetzt einer der besten Teile. Das Zusammenspiel zwischen Ronnie und Joe wurde sehr lebendig beschrieben. Ich persönlich konnte mich in Ronnie besser hineinversetzten, als bspweise Melody. Dieser Teil war ein richtiger Lesegenuss und ist sehr empfehlenswert. Allgemein zur Reihe ist zu sagen, dass die Reihenfolge nicht unbedingt eingehalten werden muss. Der Leser behält den Faden. Ich für mein Teil habe diese Reihenfolge (bis jetzt) gelesen: 4, 1, 3, 9, 5

  • Artikelbild-0