Reiterhof Eulenburg - Mitternachtspicknick

Band 1

Reiterhof Eulenburg Band 1

Charlotte Link

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

10,00 €

Accordion öffnen
  • Reiterhof Eulenburg - Mitternachtspicknick

    Boje

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Boje

eBook (ePUB)

5,99 €

Accordion öffnen
  • Reiterhof Eulenburg - Mitternachtspicknick

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    5,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Bestsellerautorin Charlotte Link - jetzt auch für junge Leserinnen! Deutschlands erfolgreichste Autorin: rund 15 Millionen verkaufte Bücher Die einzigen Kinderbücher von Charlotte Link Ferien auf der Eulenburg! Für Angie, Diane und ihre
Freunde ist der idyllische Reiterhof der schönste Platz der Welt: lange Ausritte über weite Wiesen, Baden im Meer, gruselige Mitternachtspartys - und jede Menge Abenteuer. Bis eine rätselhafte Einbruchserie die Gegend in Atem hält. Schon
zweimal ist in unmittelbarer Nähe eingebrochen worden. Hat die junge Reitlehrerin etwas damit zu tun? Und was haben die seltsamen Lichtzeichen in der Nacht zu bedeuten? Ob skrupellose Verbrecher oder dunkle Geheimnisse - die Freunde von der
Eulenburg lösen jedes Rätsel!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.12.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783838706832
Verlag Lübbe
Dateigröße 1711 KB
Verkaufsrang 35015

Weitere Bände von Reiterhof Eulenburg

Buchhändler-Empfehlungen

Unterhaltsames Jugendbuch!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Beim reiterhof Eulenburg hat mir die Atmosphäre sehr gut gefallen. Es ist alles irgendwie zeitlos und sehr charmant gestaltet. Vieles, vor allem das Mitternachtspicknick und das Zusammenleben der Mädchen hat mich an die "Hanni & Nanni"-Geschichten von Enid Blyton erinnert. Es geht hier auch vorrangig um die kleinen Spannungen zwischen den Kindern die in der Eulenburg ihre Ferien verbringen. Die Pferde und das gewisse Etwas, das zu einem Pferderoman gehört, sind hier meiner Meinung nach etwas zu kurz gekommen. Es ist insgesamt mehr eine Detektivgeschichte vor idyllischer Reiterhofkulisse. Dem tollen Schreibstil von Charlotte Link tut das übrigens nichts zu Sache. Das Buch lässt sich sehr flüssig lesen und da es auch nicht besonders dick ist, ist es vor allem für Leseanfänger gut geeignet.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0