Warenkorb
 

Boombox

(3)
Rezension
Vor vier Jahren erschien ihr Album "Limbo Messiah", das bis auf Rang drei der Charts kletterte. Jetzt knüpfen die Beatsteaks mit einem ebenbürtigen Nachfolger an jenen Erfolg an. Die Band um Sänger und Gitarrist Armin -Teutoburg serviert mit "Boombox" erneut eine spritzige Mixtur aus Punk, Pop und Rock mit wohldurchdachten Abstechern in Richtung Dub, Reggae und Ska. "Für uns fühlt sich ,Boombox' wie ein Neustart an", erklärt Arnim Teutoburg. Musikalisch bewegt sich die Formation in den elf neuen Songs zwar weitgehend in bekannten stilistischen Gefilden, doch bei den Aufnahmen unter der bewährten Regie von Moses Schneider stießen die Musiker auf unerwartete Schwierigkeiten. Denn die Beatsteaks waren mit dem Sound der Studioaufnahmen nicht zufrieden und beschlossen deshalb, die Aufnahmen - bis auf den Titel "Access Adrenalin" - im eigenen, technisch aufgerüsteten Proberaum zu machen. Dass das eine gute und richtige Entscheidung war, zeigen Stücke wie "Cheap Comments" oder "Bullets From Another Dimension", die nicht zuletzt mit ihrem rauen und schnörkellosen Klang überzeugen. Insgesamt wirkt das sechste Album der Beatsteaks um einiges reifer und erwachsener als frühere Platten die Ecken und Kanten des bewährten Beatsteaks-Sounds wurden beim Entwicklungsprozess, den die Band hörbar durchgemacht hat, aber nicht glattgeschmirgelt. So stellt sich "Boombox" als vielschichtiges und kompaktes Album dar, das gespickt ist mit herausragenden Songs wie "Under A Clear Blue Sky" oder dem Punkrock-Knaller "Behaviour". Norbert Schiegl (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium Vinyl
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 28.04.2017
EAN 5052498393114
Genre Rock
Hersteller Warner Music
Musik (Vinyl)
21,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Anfängliche Skepsis...“

J. Güthoff, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

… wandelt sich in Begeisterung. Als ich das neue Album der Beatsteaks das erstemal angehört habe, dachte ich, da passt was nicht, das sind nicht die Beatsteaks, aber schon beim zweiten Durchlauf merkte ich, dass sie es doch sind. Obwohl sich die meisten Lieder komplett anders anhören, als dass was man gewöhnt ist, erkennt man sie doch wieder. Die Band hat sich musikalisch großartig weiterentwickelt, von spitzenklasse zu zweimal spitzenklasse (falls es das gibt).
Richtig gutes Album von einer der besten deutschen Bands!
P.S: Wer die Chance hat, sollte sich die Beatsteaks live ansehen, es lohnt sich.
… wandelt sich in Begeisterung. Als ich das neue Album der Beatsteaks das erstemal angehört habe, dachte ich, da passt was nicht, das sind nicht die Beatsteaks, aber schon beim zweiten Durchlauf merkte ich, dass sie es doch sind. Obwohl sich die meisten Lieder komplett anders anhören, als dass was man gewöhnt ist, erkennt man sie doch wieder. Die Band hat sich musikalisch großartig weiterentwickelt, von spitzenklasse zu zweimal spitzenklasse (falls es das gibt).
Richtig gutes Album von einer der besten deutschen Bands!
P.S: Wer die Chance hat, sollte sich die Beatsteaks live ansehen, es lohnt sich.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Nice^^
von einer Kundin/einem Kunden am 10.04.2011
Bewertet: CD

Hey hey das neue Album hat meine Erwartungen echt übertroffen, die Jungs von den Beatsteaks haben wieder einmal ihr bestes gegeben:P Beste Tracks z.B.: "Milk & Honey" und "Cheap comments".

Top Album
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 25.03.2011
Bewertet: CD

Wieder ein super Album der Beatsteaks mit sehr vielseitigen und abwechslungsreichen Songs.... Meiner Meinung nach eins der besten Beatsteaks Alben