Lernen an Stationen im Sportunterricht

Sechs Lernen an Stationen mit Kopiervorlagen für den Sportunterricht in der Sekundarstufe I und II

Lernen an Stationen oder Stationenlernen stellt als methodischen Zugang für Schülerinnen und Schüler Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten bereit, in denen eine aktive Auseinandersetzung mit einem vorgegebenen Lerngegenstand initiiert wird. Das Stationenlernen kann damit als ein Einstieg in offenere Unterrichtsprozesse, in den die Kinder und Jugendlichen weniger rezeptiv-passiv sich Unterrichtsthemen aneignen, angesehen werden. Das vorliegende Buch versteht sich als Unterstützung für alle Kolleginnen und Kollegen bei der täglichen Unterrichtsvorbereitung. Alle sechs Vorschläge für ein Lernen an Stationen sind in der Praxis erprobt. Einmethodisch-didaktischer Kommentar ist jedem Beispiel vorangestellt. Darin werden insbesondere auch Vorschläge und Möglichkeiten der Leistungsbeurteilung erörtert. Stationenlernen im Sportunterricht beinhaltet sechs Beispiele zu folgenden Themen: Unihockey - die eigene Spielfähigkeit erweitern Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen für die Sekundarstufe Izur Vertiefung sportspezifischer Fertigkeiten und individueller Spielfähigkeit. Jonglieren lernen - Ein Übungsweg zum Jonglieren mit drei Bällen Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen für die Sekundarstufe Iund II zum Erlernen der Drei-Ball-Jonglage. Fußball - den Ball richtig dribbeln, passen, schießen und hochhalten Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen für die Sekundarstufe I und II zur Vertiefung sportspezifischer Fertigkeiten. Basketball - Richtig dribbeln, werfen und spielen Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen ab Klasse 8 zur Vertiefung sportspezifischer Fertigkeiten und individueller Spielfähigkeit. Entspannungsmethoden erfahren, reflektieren und verstehen Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen ab Klasse 10 zur Erarbeitung und Erfahrung relevanter Themen aus dem Bereich der Entspannung. Erfahrungen und Reflexionen von Wagnissituationen Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen für die Sekundarstufe II zur Erarbeitung und Erfahrung relevanter Themen aus dem Bereich des Wagnissports.Lernen an Stationen oder Stationenlernen stellt als methodischen Zugang für Schülerinnen und Schüler Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten bereit, in denen eine aktive AuseinanderSetzung mit einem vorgegebenen Lerngegenstand initiiert wird. Das Stationenlernen kann damit als ein Einstieg in offenere Unterrichtsprozesse, in den die Kinder und Jugendlichen weniger rezeptiv-passiv sich Unterrichtsthemen aneignen, angesehen werden. Das vorliegende Buch versteht sich als Unterstützung für alle Kolleginnen und Kollegen bei der täglichen Unterrichtsvorbereitung. Alle sechs Vorschläge für ein Lernen an Stationen sind in der Praxis erprobt. Einmethodisch-didaktischer Kommentar ist jedem Beispiel vorangestellt. Darin werden insbesondere auch Vorschläge und Möglichkeiten der Leistungsbeurteilung erörtert. Stationenlernen im Sportunterricht beinhaltet sechs Beispiele zu folgenden Themen: Unihockey - die eigene Spielfähigkeit erweitern Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen für die Sekundarstufe Izur Vertiefung sportspezifischer Fertigkeiten und individueller Spielfähigkeit. Jonglieren lernen - Ein Übungsweg zum Jonglieren mit drei Bällen Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen für die Sekundarstufe Iund II zum Erlernen der Drei-Ball-Jonglage. Fußball - den Ball richtig dribbeln, passen, schießen und hochhalten Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen für die Sekundarstufe I und II zur Vertiefung sportspezifischer Fertigkeiten. Basketball - Richtig dribbeln, werfen und spielen Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen ab Klasse 8 zur Vertiefung sportspezifischer Fertigkeiten und individueller Spielfähigkeit. Entspannungsmethoden erfahren, reflektieren und verstehen Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen ab Klasse 10 zur Erarbeitung und Erfahrung relevanter Themen aus dem Bereich der Entspannung. Erfahrungen und Reflexionen von Wagnissituationen Ein Stationenlernen mit Kopiervorlagen für die Sekundarstufe II zur Erarbeitung und Erfahrung relevanter Themen aus dem Bereich des Wagnissports.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Ringbuch
Seitenzahl 150
Erscheinungsdatum Februar 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8340-0853-4
Verlag Schneider Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 29,8/21,8/1,8 cm
Gewicht 407 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Ringbuch)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Lernen an Stationen im Sportunterricht

Lernen an Stationen im Sportunterricht

von Lars Schmoll
Buch (Ringbuch)
18,00
+
=
Koordinatives Anforderungsprofil und Koordinationstraining

Koordinatives Anforderungsprofil und Koordinationstraining

von August Neumaier
Buch (Taschenbuch)
24,80
+
=

für

42,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.