Ascheherz

Romantische Dark Fantasy über eine Liebe stärker als der Tod

Nina Blazon

(18)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Ascheherz

    Cbt

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Cbt

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ihr Kuss meint Tod, ihre Liebe Leben

Seit einem Unfall ist Summers Gedächtnis wie ausgelöscht. Sie weiß nur eines: Der Blutmann, der sie in ihren Albträumen verfolgt, ist nun in ihr Leben getreten und will sie töten. Und er scheint nicht der Einzige zu sein, der sie verfolgt. Der geheimnisvolle, engelhaft schöne Anzej rettet ihr das Leben. Auf ihrer gemeinsamen Flucht in das ferne Nordland muss Summer erkennen, welchen Verrat sie vor Jahrhunderten begangen hat: Einst gehörte sie zu den Zorya, deren Kuss den Sterblichen den Tod bringt. Doch einem Mann mit sanften Augen, der in ihren Armen sterben sollte, schenkte sie die Ewigkeit. Nun fordert Lady Mars, die Herrin des Todes, das Leben zurück, um das sie betrogen wurde. Kann Summer den Tod ein weiteres Mal überlisten oder muss sie ihre Liebe opfern, um selbst Lady Mars tödlichem Kuss zu entgehen?

Aufregende Mischung aus moderner Welt und zeitloser Todesmystik.

Romantisch und düster, fesselnd und geheimnisvoll.

Nina Blazon, geboren in Koper bei Triest, las schon als Jugendliche mit Begeisterung Fantasy-Literatur. Selbst zu schreiben begann sie während ihres Germanistik-Studiums. Ihr erster Fantasy-Jugendroman wurde mit dem Wolfgang-Hohlbein-Preis und dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet. Seither haben Nina Blazons Bücher zahlreiche Preise erhalten, zuletzt 2016 den Seraph für »Der Winter der schwarzen Rosen«. Die erfolgreiche Kinder- und Jugendbuchautorin lebt in Stuttgart.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Altersempfehlung 13 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.01.2011
Verlag Penguin Random House
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Dateigröße 2933 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783641052843

Buchhändler-Empfehlungen

L. V. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Hamm

Ascheherz von Nina Blazon hat nicht nur eine unglaubliche tolle Story, sondern auch noch ein wunderschönes und außergewöhnliches Setting. Leider ist ihr Stil nicht mein Geschmack, die Geschichten sind für mich zu langatmig.

A. Fischer, Thalia-Buchhandlung Brühl

Auch wenn das Gedächtnis alles vergessen hat, so will die Erinnerung an die Liebe doch immer zurück. Wundervoller Fantasy-Roman mit packender Kulisse und einem verheerenden Krieg.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
10
6
1
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 03.11.2016
Bewertet: anderes Format

Einfach nur WOW. Etwas traurig, zum Mitfiebern und Abtauchen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 04.07.2016
Bewertet: anderes Format

Ein großartiger Fantasy-Roman, der in keinem Regal von Fans des Genres fehlen sollte! Eine einmalige Atmosphäre und eine unglaublich schöne, unvorhersehbare Liebesgeschichte.

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Alte Märchen und Sagen werden gekonnt in eine einzigartige Welt verwoben. Fantasievoll und poetisch wird man in dieses Buch gezogen. Eine wirklich fesselnde Geschichte!


  • artikelbild-0