Was die Liebe nährt

Beziehung und Spiritualität

HERDER spektrum Band 6662

Pater Anselm Grün

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Was die Liebe nährt

    Herder

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Herder

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen
  • Was die Liebe nährt

    ePUB (Herder )

    Sofort per Download lieferbar

    7,99 €

    ePUB (Herder )

Beschreibung

Ist die Liebe heute am Ende? Falscher Alarm, sagt Anselm Grün. Aber Beziehung ist ein Weg, der auch Gefährdung kennt. Liebe kann in den siebten Himmel führen. Aber wenn sie auf dem Boden des Alltags gelebt wird, dann braucht sie Nahrung und Pflege. Anselm Grün, der viele Menschen begleitet, weiß um diese Gefährdung des Glücks. Und er weiß: Spiritualität zeigt einen Weg, mit unserer Sehnsucht nach tiefer Kommunikation, nach Vertrauen und Offenheit und zugleich mit den Erfahrungen der Enttäuschung und Verletzung umzugehen. Sie ist eine Kraft, mit der wir gelassen und vertrauensvoll unsere Beziehungen leben und gemeinsam wachsen können. Mit zahlreichen Ritualen und Übungen.

Anselm Grün OSB, Dr. theol., geboren 1945, trat 1964 in den Benediktinerorden ein. Er wirkt als geistlicher Begleiter und erteilt Kurse in Meditation, Fasten, Kontemplation und tiefenpsychologischer Auslegung von Träumen. Er ist der weltweit populärste christliche Autor unserer Tage. Seine Bücher zur Spiritualität und Lebenskunst haben Millionenauflagen erreicht.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 03.01.2011
Verlag Herder
Seitenzahl 236 (Printausgabe)
Dateigröße 338 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783783181210

Weitere Bände von HERDER spektrum

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0