Meine Filiale

Die Venus von Ille

- 1837 -

Kabinett der Phantasten Band 12

Prosper Merimée

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,00
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 5,80 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

16,80 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

12,79 €

Accordion öffnen
  • Die Venus von Ille

    CD (2021)

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    12,79 €

    CD (2021)

Beschreibung

Ein kunstbeflissener Pariser besucht einen kleinen Provinzort im südfranzösischen Roussillon, um die dortigen Altertümer kennenzulernen. Auf dem Anwesen seines Gastgebers wurde vor kurzem eine antike Venusstatue entdeckt, die aber von der Landbevölkerung als Unglücksbringerin gemieden wird. Alphonse, der Sohn des Gastgebers, streift ihr beim Ballspiel vor seiner Hochzeitsnacht einen Brautring über. Als er ihn zurückholen will, hat die Statue die Finger ihrer Hand gekrümmt.
Ein frühes Meisterwerk Prosper Mérimées (1803–1870), der zu den bedeutendsten französischen Schriftstellern zwischen Romantik und Realismus gehört.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Heiko Postma
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 01.06.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940970-76-3
Verlag JMB Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/11,8/1 cm
Gewicht 78 g
Originaltitel La vénus d'ille
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Ulrich Klappstein

Weitere Bände von Kabinett der Phantasten

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0