Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Wettlauf zum Südpol

Das größte Abenteuer der Geschichte

(1)
2011 jährt sich zum 100. Mal der Wettlauf von Amundsen und Scott zum Südpol

Der Norweger Roald Amundsen erreichte mit seinen Leuten 1911 als Erster den Südpol; sein Konkurrent, der Engländer Robert F. Scott, kam 35 Tage später an – und überlebte den Rückweg nicht. Auch heute ist ein Wettlauf zum Südpol eine extreme physische und psychische Herausforderung. Zum Jubiläum brachen zwei Teams, aus Deutschland und Österreich, auf, um sich auf den Spuren ihrer legendären Vorläufer diesem weltweit einmaligen Abenteuer zu stellen. Das deutsche Team unter Leitung des Moderators Markus Lanz, das österreichische geführt von Ski-Legende Hermann Maier. 15 Tage bei bis zu minus 40 Grad, in bis zu 3500 Metern Höhe und bei Windgeschwindigkeiten bis 200 km/h; täglich 30 Kilometer auf Skiern mit einem 50-Kilo-Schlitten im Schlepptau. Das Buch zu diesem waghalsigen Unternehmen erzählt vom historischen und vom modernen Wettlauf, enthält Auszüge aus den Tagebüchern der Teilnehmer und zahlreiche Fotos.

Portrait
Prof. Dr. Guido Knopp war nach seinem Studium der Geschichte, Politik und Publizistik zunächst Redakteur der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und anschließend Auslandschef der „Welt am Sonntag“. Seit 1984 leitet er die ZDF-Redaktion Zeitgeschichte, mit der er vielbeachtete Fernsehserien wie „Hitlers Helfer“, „Hitlers Krieger“ und die Serie „History“ produziert; auf Phoenix erschien die Reihe „100 Jahre“ über die Geschichte des 20. Jahrhunderts. Durch eine gelungene Verknüpfung von exakt recherchierter und gleichzeitig unterhaltender Information gelingt es ihm immer wieder, ein großes Publikum für seine Fernseh- und Buch-Dokumentationen zu begeistern. Guido Knopp hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Jakob-Kaiser-Preis, den Europäischen Fernsehpreis, den Telestar, den Goldenen Löwen, den Bayerischen Fernsehpreis, das Bundesverdienstkreuz und den Internationalen Emmy. Seine Bücher waren allesamt Bestseller. Zuletzt erschienen von ihm die Bücher zur ZDF-Serie "Die Deutschen" sowie "Geheimnisse des ›Dritten Reichs‹".
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.03.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641055103
Verlag C. Bertelsmann Verlag
Dateigröße 8171 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Südpol
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 29.09.2017

Der Südpol ist ein wirklich faszinierender Ort, mitten im Nichts. Welche Qualen Menschen auf sich nahmen, um ihn zu erreichen! Die Beschreibung der Reise von Amundsen und Scott ist fesselnd, detailliert und lässt den Leser mitfühlen. Es ist wunderbar geschrieben! Was mich persönlich weniger interessierte, war das moderne Wettrennen,... Der Südpol ist ein wirklich faszinierender Ort, mitten im Nichts. Welche Qualen Menschen auf sich nahmen, um ihn zu erreichen! Die Beschreibung der Reise von Amundsen und Scott ist fesselnd, detailliert und lässt den Leser mitfühlen. Es ist wunderbar geschrieben! Was mich persönlich weniger interessierte, war das moderne Wettrennen, doch die extra hervorgehobenen Seiten konnte man super überfliegen, ohne etwas zu verpassen. Klasse!