Warenkorb
 

Snoezelen. Traumstunden für Kinder

Praxishandbuch zur Entspannung und Entfaltung der Sinne mit Anregungen zur Raumgestaltung, Phantasiereisen, Spielen und Materialhinweisen

Snoezelen ist eine Wortspielerei, ein Kunstwort. Snoezelen - gesprochen Snuselen - ist eine Kombination der holländischen Wörter "doezelen" (dösen) und "snuffelen" (schnuppern oder schnüffeln). Unter dem Begriff "doezelen" ist Entspannung zu verstehen, mit dem Begriff "snuffelen" ist nicht nur schnuppern, sondern sind alle Wahrnehmungsbereiche wie Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten gemeint.Die Atmosphäre des weißen Raumes, seine bequeme Liegelandschaft, die Lichtpunkte der Spiegelkugel, die sternengleich den Raum erhellen, die bunten Luftbläschen der Blubbersäulen und leise Entspannungsmusik laden BesucherInnen von Snoezelenräumen ein, die Seele baumeln zu lassen und mit den Sinnen spazieren zu gehen. Snoezelen, als Freizeitaktivität für Menschen mit geistiger Behinderung in Holland entwickelt, gewinnt wegen seiner entspannenden Wirkung zunehmend an Bedeutung in der Pädagogik. Kein Wunder, denn nicht nur Menschen mit Behinderungen leiden unter Reizüberflutung. Schon Kinder reagieren mit Nervosität und Konzentrationsschwäche auf eine Welt, die so wenig Zeit für Mußestunden hat. Das Buch vermittelt erstmalig umfassend Kompetenz zum Snoezelen: Wissenswertes über Raumgestaltung, Zielsetzung und Methodik, Grundlagen zur Entspannung und Wahrnehmung, Informationen über die Wirkung von Farben, Düften und Musik, fantasievolle Entspannungsgeschichten und neue Spiele und Materialen für alle Sinne. Snoezelen ist ein Begriff, der im therapeutischen Bereich längst ein Synonym für entspannte Sinneswahrnehmung in entspannter Atmosphäre ist.
Jetzt neu erschienen: "Neue Traumstunden für Kinder". Der Nachfolger der erfolgreichen CD "Traumstunden für Kinder" - wunderbar auch als musikalische Ergänzung zum Buch "Snoezelen - Traumstunden für Kinder" geeignet!

Rezension
Ursprünglich ist Snoezelen als entspannte Sinneswahrnehmung in entspannter Atmosphäre für behinderte Menschen entwickelt worden. Zunehmend leiden auch Kinder ohne Behinderungen unter Reizüberflutung und reagieren mit Nervosität und Konzentrationsschwäche auf eine Welt, die so wenig Zeit für Entspannung lässt. Den Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern unter Euch ist dieses Problem bestimmt bekannt, denn das führt auch zu belastenden Situationen in der Gruppenstunde. Sehr anschaulich erklärt die Autorin, wie ein Snoezelenraum idealer Weise ausgestattet und gestaltet wird (ein weißer Raum mit weißen Bodenmatten, Kissen, Farbwechselstrahlern und Blubbersäulen). Gleichzeitig sind ihr die beschränkten Möglichkeiten diesbezüglich in der Jugendarbeit durchaus bewusst und sie gibt auch Tipps zu unkomplizierten und kostengünstigen Gestaltungsmöglichkeiten. So lassen sich auch ein Gruppenraum oder eine Waldhütte in eine kleine Entspannungsinsel verwandeln. Das Buch ist eine Ideenkiste in Sachen Phantasiereisen an Lagerfeuern, ins Land der Elfen und an viele andere phantastische Orte. Die Texte können direkt übernommen und ausprobiert, aber auch mit der eigenen Kreativität erweitert werden. Die Kreativität eurer Gruppenmitglieder könnt Ihr übrigens auch beim Bau von Instrumenten für Naturgeräusche - z.B. einem Flaschenxylophon - fördern. Das Buch Snoezelen ist eine schöne Sammlung ruhiger, entspannter Aktionen für Kinder und Jugendliche. Da ist bestimmt für jeden was dabei. Seid Ihr neugierig geworden? (In: hortenpost, 2/2003, informationen der hessischen waldjugend)
Portrait
Günther, Sybille
Sybille Günther Erziehern, Sozialpädagogin, Spieldozentin und Autorin zahlreicher spielpädagogischer Bücher, lebt und arbeitet in Neckargemünd bei Heidelberg.

Paulzen, Vanessa
Vanessa Paulzen studierte Kommunikationsdesign an der Universität Essen mit Schwerpunkt Grafik/Illustration. Sie illustrierte zahlreiche Bücher im Ökotopia Verlag u. a. aus den Reihen "Kinder spielen Geschichte" und "Auf den Spuren fremder Kulturen". Vanessa Paulzen lebt in Düsseldorf und ist neben ihrer Arbeit als Grafikerin auch als freie Künstlerin tätig.
Zitat
Das Handbuch ist ein wertvoller Begleiter anlässlich von Entspannungsstunden in Kindergärten und Kindertagesstätten.
Seine Inhalte können jedoch ebenfalls bei der Bewältigung und dem Abbau von Stress und Leistungsdruck in Schulen sowie in der Behinderten- und Seniorenarbeit eingesetzt werden.
Praxis der Psychomotorik. Zeitschrift für Bewegungs- und Entwicklungsförderung 33. Jg. / Heft 4, November 2008
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 08.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-931902-94-0
Verlag Oekotopia Verlag
Maße (L/B/H) 27/21/1 cm
Gewicht 428 g
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen 27 cm
Auflage 5. Auflage
Illustrator Vanessa Paulzen
Verkaufsrang 45547
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

sehr umfangreich
von einer Kundin/einem Kunden aus Duisburg am 17.03.2010

um den start für das szoezeln zu finden ist dieses buch wirklich hilfreich!! viele anregungen und sehr gut beschrieben!!!! hat mir viel gebracht das buch...definitif kein fehlkauf!!

traumbuch
von Sabina aus Leonding am 18.07.2007

hab einige der zahlreichen phantasiereisen mit beschriebener einführung und ausklang nach dem Buch durchgeführt und auch nach snoezeln gestaltet und die kinder warn begeistert und auch ich kann dieses buch nur weiterempfehlen.!