Meine Filiale

Tatort Geschichte. Falsches Spiel in der Arena

Ein Ratekrimi aus dem alten Rom

Fabian Lenk

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
7,90
7,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Im Jahr 47 v. Chr.:

Ganz Rom fiebert der Ankunft der ägyptischen Königin Kleopatra entgegen. Doch dann erleidet der Rennfahrer Scorpus bei einem Wagenrennen im Circus Maximus überraschend eine Niederlage - wurden seine Pferde vergiftet?
Julia und Quintus, Scorpus' Kinder, kommen einem falschen Spiel auf die Spur

ESELSOHR: Fällt aus dem Rahmen (April 2002)

Fabian Lenk wurde 1963 in Salzgitter geboren. Der Musik-, Brettspiele- und Fußball-Fan studierte in München Diplom-Journalistik und arbeitet seitdem als Redakteur bei einer großen norddeutschen Tageszeitung. Er hat seit 1996 fünf Kriminalromane veröffentlicht, die Leselöwen-Rätselkrimis 1 sind sein erstes Kinderbuch. Fabian Lenk lebt mit seiner Frau und seinem Sohn bei Bremen.

Anne Wöstheinrich, geboren 1969, studierte Grafik-Design in Münster. Schon als Kind hat sie sich die Zeit mit Bildern vertrieben. Heute illustriert sie Kinder-, Jugend- und Schulbücher. Ihre beiden Töchter liefern ihr dafür viele Einfälle und Ideen.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 128
Altersempfehlung 10 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.01.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-4232-3
Reihe Tatort Geschichte
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 20,3/13,3/1,8 cm
Gewicht 228 g
Abbildungen mit Illustrationen von Anne Wöstheinrich. 20,5 cm
Auflage 5. Auflage
Illustrator Anne Wöstheinrich
Verkaufsrang 65751

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0