Meine Filiale

Der rote Wolf

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1999

Kinderbücher Band 848

F. K. Waechter

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Die Geschichte eines kleinen Hundes, den Wölfe großziehen und dem sie das Jagen beibringen, bis er bei Olga, einem kleinen Mädchen, ein neues Zuhause findet.

"Ein Buch, das anrührt und bezaubert und vor allem die Tierfreunde begeistern wird. Schöne, gefühlvolle Zeichnungen, eine bezaubernde Geschichte und eine großzügige Buchaufmachung, ein Leseerlebnis für Kinder und junggebliebene Erwachsene."(Treffer)
"Ein Bilderbuch zum Liebhaben."(Solothurner Zeitung)

Friedrich Karl Waechter, geboren 1937 in Danzig, heute Polen, arbeitete zunächst als Graphiker, dann für verschiedene satirische Zeitschriften und Zeitungen. 1970 schaffte er den Durchbruch mit seinem berühmten ›Anti-Struwwelpeter‹. Für ›Der rote Wolf‹ erhielt er 1999 den Deutschen Jugendliteraturpreis. F. K. Waechter starb 2005 in Frankfurt am Main.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 5 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.03.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-00848-7
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 28,3/22,8/1,4 cm
Gewicht 575 g
Abbildungen mit zahlreichen meist farbigen Bildern 28,5 cm
Auflage 6

Weitere Bände von Kinderbücher

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein richtiger Schatz
von einer Kundin/einem Kunden am 02.09.2010

Dieses Buch gehört zu den Lieblingsbüchern meines Sohnes. Die Geschichte des kleinen roten Wolfes geht direkt ins Herz und rührt zu Tränen. Die Bilder sind wunderschön gestaltet. Ein wunderbar und schönes Buch der leisen Töne.


  • Artikelbild-0