Warenkorb
 

Werke in zehn Bänden

Gedichte, Dramen, Prosa

Um die Voraussage zu festigen, Hugo von Hofmannsthals Werk werde »das kommende Jahrhundert beschäftigen und im nachfolgenden nicht vergehen« (Rudolf Borchardt), hat Lorenz Jäger zum Jahr 2000 eine Auswahlausgabe mit den charakteristischsten und bedeutendsten Texten zusammengestellt - Gedichte, kleine Dramen, festliches Theater, erzählende und betrachtende Prosa. »An solchen Büchern kann man sich wärmen, wenn einen friert, die erfüllen den einzigen wirklichen Zweck der Kunst.« Jeder Band enthält eine eigene Nachbemerkung.
Portrait
Hugo von Hofmannsthal, 1874 in Wien geboren, war in den neunziger Jahren des 19. Jahrhunderts neben Arthur Schnitzler der bedeutendste Autor des Schriftstellerkreises ›Jung Wien‹. Nach 1902 wandte sich Hofmannsthal vom Ästhetizismus ab und begann eine intensive Auseinandersetzung mit der europäischen Literaturtradition. Mit seinen Dramen, u.a. ›Jedermann‹, und seinen Opernlibretti für Richard Strauss, u.a. ›Der Rosenkavalier‹ und ›Ariadne auf Naxos‹, wurde er weltberühmt. Er starb 1929 in Rodaun bei Wien.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Lorenz Jäger
Seitenzahl 1120
Erscheinungsdatum 01.12.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-14550-8
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,4/15,6/8,7 cm
Gewicht 1091 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
49,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.