Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Tote Finnen essen keinen Fisch

Roman

(5)
Hoch geht’s her im Norden, vor allem, wenn Frauen knapp sindWie kann man heirats- und arbeitswillige Frauen auf die kleine norwegische Insel Hogna locken, damit der Junggesellenclub endlich seine Existenzberechtigung verliert? Klar, mit einem Junggesellenfestival, auf dem Robbie Williams als Zugpferd auftreten soll. Der Megastar sagt tatsächlich zu, die Vorbereitungen laufen an, denn neben anderen Kleinigkeiten verlangt Robbie nach einem Bentley. Leider ist das Geld knapp, doch wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Und der führt über explodierende Spielautomaten, verdorbenen Rakefisch, eine vergiftete finnische Rockgruppe und andere lästige Leichen mehr oder weniger direkt auf einen Kartoffelacker, auf dem der beglückende Event stattfinden soll.Ein Bombardement von irrwitzigen Ideen, ein Füllhorn von Absurditäten und eine hemmungslose Komik – dieses Buch wird Sie vor Lachen zum Japsen bringen.Rasant, witzig, absurd, mit Überraschungen bis zur allerletzten Seite.
Rezension
» Tote Finnen essen keinen Fisch ist ein brüllend komischer Schelmenroman der Gegenwart, der bestens unterhält.«
Portrait
Bjørn Ingvaldsen wurde 1962 in Odda/Norwegen geboren. Er war einige Jahre Journalist und arbeitete am Museum für Archäologie in Stavanger. Er hat bisher vor allem Kinderbücher verfasst, von denen zwei auf Deutsch erschienen sind.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.03.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783462304527
Verlag Kiepenheuer & Witsch eBook
Dateigröße 788 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
1
0

total lustig
von einer Kundin/einem Kunden aus Rüthen am 30.07.2014
Bewertet: Taschenbuch

Tolles Buch, wenn man sich vorstellt was einem im Leben alles passieren könnte. Schön abgedreht und spinnert und das Beste kommt zum Schluss.

Na ja...
von einer Kundin/einem Kunden aus Winterthur am 30.06.2013
Bewertet: Taschenbuch

Ein Feuerwerk an Witzen. Immer schneller, immer wilder,... Viele lustige Pointen und Ideen, auf die man zuerst kommen muss. Mit der Zeit wird das aber eindeutig zuviel. Weniger wäre hier sicher mehr. Trotzdem: Nicht schlecht aber teilweise zu überdreht.

a la dick und doof
von einer Kundin/einem Kunden aus Ebensee am 08.03.2012

Ein Bankangestellter wird auf eine Insel zwangsversetzt. Dort wird er gleich im Singlesclub aufgenommen. Mit Bauernschläue versuchen sie immer wieder die Situation zu rettten und gelangen in die nächsten Schwierigkeiten. zB. um Frauen auf die Insel zu bekommen, wollen sie Robbin Williams engagieren. Der kostet aber viel Geld, dafür... Ein Bankangestellter wird auf eine Insel zwangsversetzt. Dort wird er gleich im Singlesclub aufgenommen. Mit Bauernschläue versuchen sie immer wieder die Situation zu rettten und gelangen in die nächsten Schwierigkeiten. zB. um Frauen auf die Insel zu bekommen, wollen sie Robbin Williams engagieren. Der kostet aber viel Geld, dafür lassen sie sich einiges einfallen. Was momentan nach einer Spitzenidee klingt, entpuppt sich immer als Hoppala, das mit einer anderen genialen Idee umgangen werden will....usw.