Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Männer und andere Katastrophen

Roman

(14)
Judith, 26, ist ziemlich unzufrieden. Ihr Freund kümmert sich nur noch um Sport und andere Frauen, das Studium und den Bürojob hat sie satt, und die Männer, mit denen sie sich trösten möchte, sind die reinsten Katastrophen. Auch ihren Freundinnen ergeht es nicht besser: Susanna hat alle Prinzipien über Bord geworfen und sich dem Mammon zuliebe mit einem gefräßigen Langweiler eingelassen, Katja lässt sich von ihrem Freund belügen und betrügen, und Bille verliebt sich ausgerechnet in einen notorischen Angeber ...
Portrait
Kerstin Gier, geboren 1966, schreibt humorvolle Frauenbücher. Sie hat als mehr oder weniger arbeitslose Diplompädagogin 1995 mit dem Schreiben von Frauenromanen begonnen -mit Erfolg: Ihr Erstling "Männer und andere Katastrophen" wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt, und auch die nachfolgenden Romane erfreuen sich großer Beliebtheit. "Das unmoralische Sonderangebot" wurde mit der "DeLiA" für den besten deutschsprachigen Liebesroman 2005 ausgezeichnet und "Für jede Lösung ein Problem" wurde ein Bestseller. Alle Romane von Kerstin Gier werden mit enthusiastischen Kritiken von ihren Leserinnen bedacht. Heute lebt Kerstin Gier als freie Autorin mit Mann, Sohn, zwei Katzen und drei Hühnern in einem Dorf in der Nähe von Bergisch Gladbach.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 20.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783838709536
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 384 KB
Verkaufsrang 14.159
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Männer und andere Katastrophen

Männer und andere Katastrophen

von Kerstin Gier
(14)
eBook
6,99
+
=
Ehebrecher und andere Unschuldslämmer

Ehebrecher und andere Unschuldslämmer

von Kerstin Gier
eBook
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Mit viel Wort- und Sprachwitz ein tolles Buch für zwischendurch! Leicht und flüssig zu lesen und vor allem ... Unglaublich witzig! Mit viel Wort- und Sprachwitz ein tolles Buch für zwischendurch! Leicht und flüssig zu lesen und vor allem ... Unglaublich witzig!

Katrin Schlüter, Thalia-Buchhandlung Essen

Süß-witziger Schmöker Süß-witziger Schmöker

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Jeder weiß, dass Männer anders ticken als Frauen. Hier hat das K. Gier wunderbar zu Papier gebracht. Jeder weiß, dass Männer anders ticken als Frauen. Hier hat das K. Gier wunderbar zu Papier gebracht.

„Auf der Such nach dem Traummann“

Anna Riedl, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Kerstin Gier beschreibt ein paar wunderbare Beispiele dafür, wenn die Traummannsuche durch Idioten zum hoffnungslosen Fall zu werden droht. Durch die vielseitige Stimme von Irina von Bentheim wird das ganze zu einem superlustigen Hörerlebnis! Kerstin Gier beschreibt ein paar wunderbare Beispiele dafür, wenn die Traummannsuche durch Idioten zum hoffnungslosen Fall zu werden droht. Durch die vielseitige Stimme von Irina von Bentheim wird das ganze zu einem superlustigen Hörerlebnis!

„Männer!!!“

Kerstin Ferrang, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Irina von Bentheim, die Synchronstimme von Carrie aus Sex and the City (alias Sarah Jessica Parker), leiht diesem Hörbuch ihre Stimme. Judith ist mit ihrem jetzigen Partner äußerst unzufrieden. Beim üblichen Kaffeeklatsch mit ihrem Freundinnen erfährt sie, dass auch bei ihnen "die große Liebe" noch fern bleibt. Wo sind bloß die Märchenprinzen aus den Büchern und Filmen? Irina von Bentheim, die Synchronstimme von Carrie aus Sex and the City (alias Sarah Jessica Parker), leiht diesem Hörbuch ihre Stimme. Judith ist mit ihrem jetzigen Partner äußerst unzufrieden. Beim üblichen Kaffeeklatsch mit ihrem Freundinnen erfährt sie, dass auch bei ihnen "die große Liebe" noch fern bleibt. Wo sind bloß die Märchenprinzen aus den Büchern und Filmen?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
4
9
1
0
0

...lustig...
von Doris Lesebegeistert am 12.01.2018
Bewertet: Taschenbuch

Dieses amüsante Buch ist das erste mal 1996 erschienen. In der zwanzigsten Auflage und mit neuem Cover erscheint es erneut. Judith ist momentan nicht gerade glücklich. Der Job ist mies und in der Beziehung läuft es auch nicht so gut. Auch die Freundinnen von Judith haben momentan kein Glück... Dieses amüsante Buch ist das erste mal 1996 erschienen. In der zwanzigsten Auflage und mit neuem Cover erscheint es erneut. Judith ist momentan nicht gerade glücklich. Der Job ist mies und in der Beziehung läuft es auch nicht so gut. Auch die Freundinnen von Judith haben momentan kein Glück in der Liebe. Ein Plan muss her… Kurzweiliges, witziges Buch.

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Kerstin Gier hat ein unglaubliches Talent, alltägliche Situationen in eine unterhaltsame Lektüre zu verwandeln.

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Lustig, ein wenig romantisch und einfach typisch Kerstin Gier.