Meine Filiale

Gefühle verstehen, Probleme bewältigen

Ein praktischer Ratgeber zur Bewältigung von Ängsten, Unsicherheiten, Minderwertigkeits- und Schuldgefühlen, Eifersucht, depressiven Verstimmungen . . .

Rolf Merkle, Doris Wolf

(4)
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
14,80
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

14,80 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 7,39 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

11,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das sagen die Autoren über ihren Ratgeber:
"Niemand kommt als Pessimist oder Optimist auf die Welt. Wir alle lernen, eher optimistisch oder pessimistisch eingestellt zu sein. Deshalb können wir auch lernen, negative Einstellungen in positive zu verwandeln, wenn sie uns daran hindern, zufrieden und glücklich zu sein. Machen Sie Gebrauch von Ihrer Fähigkeit, aus eigener Kraft mit schmerzhaften Gefühlen umzugehen.
Fühlen Sie sich negativen Gedanken und Gefühlen ausgeliefert?
Geht Ihnen vieles unter die Haut, sind Sie oft schlecht gelaunt und gereizt?
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Gefühle beeinflussen und schmerzhafte Gefühle lindern können. So werden Sie Ihr eigener Psychologe."

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 01.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-923614-18-9
Verlag PAL - Verlagsgesellschaft mbH
Maße (L/B/H) 20,9/13,6/1,6 cm
Gewicht 318 g
Auflage 31. Auflage
Verkaufsrang 25009

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Sehr empfehlenswerter Ratgeber!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 29.11.2015
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Die Autoren stellen eine Methode vor, wie schwierige Gefühlslage abgemildert, gestoppt und langfristig sogar überwunden werden können (Ängste, Verletzbarkeit, Ärger, Eifersucht, Einsamkeit u.a.). Es ist ein Programm zum Selbsttraining, dessen Schlüssel zum Erfolg in den eigenen Händen liegt.

super buch
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2012

das buch wendet eine interessante methode an, um gefühle im wahrsten sinne besser zu verstehen, um zu verstehen, wie sie entstehen und wie man mit ihnen besser umgeht. alles in allem ist es natürlich trotzdem sehr schwer, das im alltag umzusetzen. ich kann das buch wärmstens weiterempfehlen. auch die übungen darin sind sehr gut.

Gefühle verstehen, Probleme bewältigen
von einer Kundin/einem Kunden am 17.09.2009

"Dieses Buch habe ich zu einer in meinem Leben sehr schweren Zeit gekauft. Es half mir, diese Zeit zu überstehen und mein Leben in die eigene Hand zu nehmen und einiges, wenn auch nich alles, Schritt für Schritt zu ändern bzw. zu versuchen zu ändern. Ich habe die Fehler nicht mehr nur bei mir gesucht und das Verhalten anderer ni... "Dieses Buch habe ich zu einer in meinem Leben sehr schweren Zeit gekauft. Es half mir, diese Zeit zu überstehen und mein Leben in die eigene Hand zu nehmen und einiges, wenn auch nich alles, Schritt für Schritt zu ändern bzw. zu versuchen zu ändern. Ich habe die Fehler nicht mehr nur bei mir gesucht und das Verhalten anderer nicht mehr nur auf mich bezogen. Die Autoren des Buches schreiben sehr selbstkritisch und machen bewusst, dass eine Änderung sehr schwer sein wird, aber nicht unmäglich. Dieses gibt das Gefühl, dass es sich bei den Hilestellungen nicht nur um Theorien handelt, die in der Praxis nich prakikabel sind. Sie geben einem auch den Mut was zu ändern, wenn man nur will und zu sich und seinen Fehlrn steht. Dieses Buch kann ich jedem empfehlen, der den Glauben an sich selbst verloren hat und sein Leben ändern will und dazu Hilfestellung und Motivation braucht. Ich wünsche allen viel Glück bei der Umsetzung seiner Träume. Sollte das Buch von Menschen gelesen werden, die sich bewusst sind, jemanden zu lieben, aber nicht mit diesem zusammen leben, traut Euch, der Liebe Eures Lebens Eure Gefühle einzugestehen. Vielleicht hilft es. Vielleicht nicht in dem Moment der Beichte, aber vielleicht später."

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2