Wuschelbär. Druckschrift

(Lesebär)

Irina Korschunow

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,95
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Benjamin und sein Wuschelbär sind unzertrennlich. Doch eines Tages fischt Wuschelbär ein weißes Ding aus dem Bach, einen völlig durchnässten Teddybären. Benjamin sorgt sich um ihn und schon bald hat er ihn ebenso lieb wie seinen Wuschelbär. Aber Wuschelbär will keinen Bruder haben!

Eine Eifersuchtsgeschichte, wie viele Kinder sie selbst erleben, von Reinhard Michl liebevoll illustriert.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 56
Altersempfehlung 6 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.04.1990
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-07598-5
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,1/12,2/0,6 cm
Gewicht 102 g
Abbildungen mit zahlreichen zum Teil bunten Bildern von Reinhard Michl
Auflage 22 Auflage
Illustrator Reinhard Michl
Verkaufsrang 2886

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Über Freundschaft und Eifersucht
von einer Kundin/einem Kunden am 23.06.2005

Ein tolles Buch, das sich besonders für den Einsatz im Unterricht ab der 2. Klasse anbietet. Sehr anschaulich und empfindsam wird das Thema Eifersucht dargestellt, und ein Happy End fehlt natürlich auch nicht. Als ich das Buch in meiner Klasse gelesen habe, waren alle Kinder begeistert!


  • Artikelbild-0