Meine Filiale

Klopf an!

Anna-Clara Tidholm

(5)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,00
9,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Türen haben auf Kinder eine magische Anziehungskraft. Sie ahnen dahinter das Neue, Andere, Geheimnisvolle, das nur entdeckt, wer neugierig ist. Was für ein wunderbarer Augenblick für alle Kinder, wenn sie endlich zur Klinke hinaufreichen. Die Autorin hat diesen Augenblick ihrer Kindheit nicht vergessen und ein kluges Bilderbuch gemalt. Ein allererstes Buch für Kinder aus fester Pappe, zum festen Anklopfen.

"Die Spannung ist jedes Mal aufs Neue groß, dieses Ungewisse, diese Erregung, vor der Tür zu stehen und sie dann öffnen zu dürfen. Anna-Clara Tidholm weiß, für wen sie malt ..." Die Zeit

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 20
Altersempfehlung 2 - 4 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.08.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-19774-9
Verlag Hanser, Carl
Maße (L/B/H) 22,8/15,6/1,5 cm
Gewicht 276 g
Originaltitel Knacka pa!
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 23 cm
Auflage 16
Übersetzer Anu Stohner
Verkaufsrang 34625

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Schon gefühlt seit Ewigkeiten ist dieses bunte Pappenbuch bei Hanser im Programm - bei unseren Kinder damals noch mit dünnen Seiten. Bunt, mit überschaubarem Inventar, führen uns die Türen, an die geklopft wird, durch die Zimmer, bis zur letzten Tür;-) Liebte schon der Einjährige

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Aurich am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

So wundervolle Bilderbücher wecken schon bei den Kleinsten die Freude an Büchern!

Mal was anderes..
von einer Kundin/einem Kunden am 30.10.2011

Ein schönes Buch schon für ganz kleine. Mein Sohn liebt es anzuklopfen und auf die nächste Seite zu sehen. Die Bilder sieht er sich immer sehr intensiv an, auch oder vielleicht gerade weil diese nicht überfrachtet sind. Nebenher kann man auch gut die Farben lernen. Die letzte Seite, die damit endet, dass noch mal an eine Tür gek... Ein schönes Buch schon für ganz kleine. Mein Sohn liebt es anzuklopfen und auf die nächste Seite zu sehen. Die Bilder sieht er sich immer sehr intensiv an, auch oder vielleicht gerade weil diese nicht überfrachtet sind. Nebenher kann man auch gut die Farben lernen. Die letzte Seite, die damit endet, dass noch mal an eine Tür geklopft wird, aber offen bleibt, was dann kommt, regt das Kind an, sich selbst etwas auszudenken. Schöne dicke Seiten und sehr handlich.

Toll zum Farben lernen
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 04.12.2009

Das Original kenne ich nicht und kann es daher nicht vergleichen. Ich muß allerdings auch zugeben, daß ich am Ende des Buches dachte: "Das war es jetzt, jetzt ist man einfach wieder draussen?!" Den Kindern ist das allerdings egal, meine beiden Söhne haben das Buch geliebt und mit Begeisterung an die Türen (Seiten) geklopft. Wir... Das Original kenne ich nicht und kann es daher nicht vergleichen. Ich muß allerdings auch zugeben, daß ich am Ende des Buches dachte: "Das war es jetzt, jetzt ist man einfach wieder draussen?!" Den Kindern ist das allerdings egal, meine beiden Söhne haben das Buch geliebt und mit Begeisterung an die Türen (Seiten) geklopft. Wir hatten es recht früh und schon Einjährige können anklopfen. Die Jungs wollten es wieder und wieder und der tolle Nebeneffekt war, dass sie durch die farbigen Türen, die auch im Text entsprechend benannt werden schon ganz früh Farben richtig und sicher benennen konnten!


  • Artikelbild-0