Sadako will leben

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis und dem Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien; Ehrenliste zum Internationalen Hans-Christian-Andersen-Preis, Auswahlliste zum Deutschen Jugendbuchpreis

Einfach vorlesen lassen Band 6

Karl Bruckner

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sadako Sasaki erlebt als Vierjährige den Atombombenabwurf über Hiroshima. Sie wird verschüttet. Ihr Bruder Shigeo kann sie befreien und beiden geschieht nichts. 10 Jahre später: Sadako, eine begeisterte Radfahrerin, wird bei einem Rennen von einer plötzlichen Schwäche befallen und es stellt sich heraus, dass sie an der Strahlenkrankheit leidet.
Wie eine alte japanische Sage erzählt, wird man gesund, wenn man 1000 Kraniche aus Papier faltet. Sadako klammert sich an die Sage und an das Leben, selbst als die Ärzte sie aufgegeben haben. Unbeirrt arbeitet sie an den Kranichen, doch beim 990 versagen ihre Kräfte ...
Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis.

Karl Bruckner (1906-1982) begann 1946 seine schriftstellerische Tätigkeit, die ihn zu einem der bekanntesten Jugendbuchschriftsteller Österreichs werden ließ. Sein erster Erfolg stellte sich mit dem Roman „Die Spatzenelf“ ein, dem weitere folgten. In seiner Brisanz zeitlos ist sein berühmtestes Werk „Sadako will leben“.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 216
Altersempfehlung 11 - 13 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7074-1368-7
Verlag G&G Verlag, Kinder- und Jugendbuch
Maße (L/B/H) 21,1/15,1/3 cm
Gewicht 502 g
Auflage 4. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

Halb interessant
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 14.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Stellenweise, und das sind große Abschnitte, geht es nich wirklich oder garnicht um die Geschichte von Sadako! Auch schon kurz nach dem Anfang der Geschichte geht es in einem sehr langen Abschnitt nur um die Amerikanische Besatzung des Flugzeugs mit dieser Atombombe und um dessen Militärbasis. Nachdem die Atombombe abgeworfen... Stellenweise, und das sind große Abschnitte, geht es nich wirklich oder garnicht um die Geschichte von Sadako! Auch schon kurz nach dem Anfang der Geschichte geht es in einem sehr langen Abschnitt nur um die Amerikanische Besatzung des Flugzeugs mit dieser Atombombe und um dessen Militärbasis. Nachdem die Atombombe abgeworfen wurde gibts nen sehr krassen Cut in Form von einem ganz schon weiten zeitlichen Sprung. Werd dieses Buch zwar noch bis zum Ende weiter lesen doch diese 2 Sachen haben die Storyline um Sadako schon ganz schön unterrbrochen.


  • Artikelbild-0