Meine Filiale

Hotel Des Deux Mondes

Poesie - Theatre Band 6053

Eric Emmanuel Schmitt

Buch (Taschenbuch, Französisch)
Buch (Taschenbuch, Französisch)
35,99
35,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Beschreibung


aucun client ne sait comment il est arrivé à l'hã´tel des deux mondes.
personne ne sait quand il pourra en repartir, ni vers quelle destination. dans ce lieu étrange, tout est possible, même les miracles. les infirmes recouvrent l'usage de leurs membres et les menteurs disent la vérité. l'énigmatique docteur s. chargé d'accompagner leur séjour ne fait que rendre plus aiguã«s les questions de ses hã´tes. un suspense métaphysique entre rêve et réalité, vie et mort, comédie et tragédie, oã¹ l'auteur du visiteur poursuit sa recherche éperdue du sens et pose le mystère comme raison même d'espérer.

Eric-Emmanuel Schmitt, geboren 1960, studierte Musik und Philosophie in Lyon und Paris (Ecole normale superieur 1980 - 85) und schloss mit 26 Jahren eine Dissertation über "Diderot und die Metaphysik" ab. Er unterrichtete drei Jahre in Cherbourg und an der Universität Chambery. Seit 1991 wurden acht Theaterstücke von ihm aufgeführt. Der Autor bekennt sich nach Jahren des Agnostizismus inzwischen als Christ. Sein Stück "Hotel des deux mondes" wurde 1999 am Theatre Marigny uraufgeführt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 01.09.1999
Sprache Französisch
ISBN 978-2-226-10962-0
Verlag Albin Michel
Maße (L/B/H) 20,2/13,6/2 cm
Gewicht 252 g

Weitere Bände von Poesie - Theatre

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1