Meine Filiale

Mimi

Auf der Kinder- und Jugendbuchliste SR, WDR, Radio Bremen, Winter 2002

Kinderbücher Band 893

Doris Dörrie, Julia Kaergel

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Mimi zieht sich eine Strumpfhose auf den Kopf, bindet sich einen Pullover um den Bauch und zieht die goldenen Sandalen an. Dann klingelt sie bei ihren eigenen Eltern an der Wohnungstür. Heute sei sie nicht Mimi, heute sei sie Anna Anders, sagt sie zu ihrer erstaunten Mutter.
Und als Anna Anders macht sie alles ganz anders als Mimi: Sie trinkt brav ihren Kakao, weil Milch gut für die Knochen ist; sie kann Erdbeermarmelade nicht ausstehen, die Mimi schrecklich gern mag; und sie läßt sich von Frau Müller die Schuhe zubinden, weil sie nämlich gar nicht so gut wie Mimi Schleifen binden kann. Und dann weiht sie Mimis Eltern in das schreckliche Geheimnis ein, das schon seit Tagen unter Mimis Kopfkissen schlummert…

Doris Dörrie, geboren in Hannover, studierte Theater und Schauspiel in Kalifornien und in New York, entschloss sich dann aber, lieber Regie zu führen. Parallel zu ihrer Filmarbeit (zuletzt der Spielfilm ›Kirschblüten und Dämonen‹) veröffentlicht sie Kurzgeschichten, Romane, ein Buch über das Schreiben und Kinderbücher. Sie unterrichtet an der Filmhochschule München ›creative writing‹ und gibt immer wieder Schreibworkshops. Sie lebt in München.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 5 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.09.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-00893-7
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 29,9/21,2/0,8 cm
Gewicht 388 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 29,5 cm
Auflage 3. Auflage
Illustrator Julia Kaergel

Weitere Bände von Kinderbücher

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0