Warenkorb
 

The Final Freedom

From the Pioneers of Land Art in the 1960s to Nature in Cyberspace

Im Zeichen einer immer stärker globalisierten Welt gewinnen die Land-Art und die durch sie gesetzten Impulse neue Wertschätzung. Klimawandel und große Naturkatastrophen lassen aufmerksam die Signale verfolgen, mit denen Künstler die Natur als schöpferisches Material begreifen und nutzen. Ausgehend von der Land-Art, die vor allem amerikanische Künstler in den sechziger Jahren initiierten, markieren die Ausstellung und der Katalog deren spannende Entwicklung in Amerika, Europa sowie Asien und schlagen einen Bogen bis hin zu den neuesten Entwicklungen in der Computeranimation.

Anhand von Skizzen, Zeichnungen, Dokumenten, Modellen, Fotografien und filmischen Aufzeichnungen geben die 120 Exponate von international renommierten Künstlern wie Christo & Jeanne Claude, Agnes Denes, Hamish Fulton, Richard Long und Robert Smithson erstmals einen weiten Überblick über die Land-Art.

Against the background of an increasingly globalised world, Land Art and the waves it has set in motion are gaining new esteem. Climate change and major natural catastrophes allow us to follow vigilantly the signals from which artists conceive and use nature as creative material. Beginning with the Land Art primarily initiated by American artists in the 1960s, the exhibition and the catalogue mark its exciting development in America, Europe and Asia and cover the entire spectrum right up to the most modern approaches in computer animation.

Using sketches, drawings, documents, models, photographs and video recordings, the 120 exhibits by internationally known artists such as Christo & Jeanne Claude, Agnes Denes, Hamish Fulton, Richard Long and Robert Smithson give a broad view of Land Art for the first time ever.
Portrait
Robert Morgan, geboren in den Bergen North Carolinas, wuchs auf dem Land seiner walisischen Vorfahren auf. Seine vorherigen Romane "The Truest Pleasure" und "The Hinterlands" wurden mehrfach ausgezeichnet. Er ist Professor für Englische Literatur an der Cornell University in Ithaca, New York.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Beate Reifenscheid
Erscheinungsdatum April 2011
Sprache Deutsch, Englisch
Verlag Silvana Editoriale
Maße (L/B/H) 28,1/24/1,7 cm
Gewicht 1200 g
Abbildungen 120 colour Illustrationen
Illustrator Robert Morris, James Turrell, Nancy Holt
Buch (Taschenbuch, Deutsch, Englisch)
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.