Die Londoner Kriegsverbrecherprozesse

Die Londoner Kriegsverbrecherprozesse

(2)
Die Schlacht um England scheint zugunsten des Nordischen Bundes entschieden zu sein. Die Alliierten versuchen in einer gigantischen Operation ihre Truppen aus Liverpool zu evakuieren. Marschall Dutraux sieht seine abgekämpften Panzerspitzen nicht in der Lage, die Evakuierungsaktion zu verhindern und will den Haltebefehl geben. Doch Kaiser Friedrich setzt alles auf eine Karte: Er ordnet den ungebremsten Vormarsch auf Liverpool an, um hunderttausende Briten und Amerikaner abzuschneiden und so den Krieg im Westen schnell zu beenden. Dabei riskiert Friedrich, dass seine unterversorgten Panzerverbände aufgerieben werden könnten …

Während die Schlacht um England in ihre entscheidende Phase geht, greift die Kastrup den vorletzten und wichtigsten Stützpunkt des CFR an: Werk I auf dem Jupitermond Kallisto. Das Raumlandebataillon unter Major Rohwedder soll mit zwei U-Booten unter dem ewigen Eis des Mondes unentdeckt hinwegtauchen und das Werk auf dem Grund des Kallisto-Ozeans im Handstreich nehmen. Doch der Zufall kommt dem CFR zu Hilfe ...

Unabhängig vom Ausgang der Kämpfe beginnen die Kriegsverbrecherprozesse von London. Die Anklage gegen Stalin, Churchill und deren Mitläufer lautet: Planung und Durchführung eines Angriffskrieges und Verbrechen gegen die Menschlichkeit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 09.12.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-905937-07-7
Verlag Msw Medien Service GmbH
Maße (L/B/H) 19,6/13,4/2,3 cm
Gewicht 290 g
Buch (Kunststoff-Einband)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Londoner Kriegsverbrecherprozesse

Die Londoner Kriegsverbrecherprozesse

von Heinrich Stahl
(2)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,90
+
=
Wellenbrecher London

Wellenbrecher London

von Heinrich Stahl
(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,90
+
=

für

25,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Klasse "kleines" Finale des ersten Zyklus
von Open Mind am 19.12.2011

Dank der blitzschnellen Lieferung bin ich schon im Besitz des 8. Bandes und habe auch diesen leider viel zu schnell in einem Rutsch durchgelesen. Da ich schon vorher wußte, dass dieser 8. Band den ersten Zyklus abschließt und Anfang 2012 dann Kaiserfront 1953 mit dem Krieg gegen die Vegalier... Dank der blitzschnellen Lieferung bin ich schon im Besitz des 8. Bandes und habe auch diesen leider viel zu schnell in einem Rutsch durchgelesen. Da ich schon vorher wußte, dass dieser 8. Band den ersten Zyklus abschließt und Anfang 2012 dann Kaiserfront 1953 mit dem Krieg gegen die Vegalier (nein, nicht Vegetarier ;) beginnt, bot die Geschichte dieses Mal wenig Überraschendes, aber trotzdem wurde ich wie immer bei der Reihe gut unterhalten. Einen Stern Abzug wie immer für das zu kurze Buch und die gewohnt leichten Siege unserer Helden. Aber das hat mich bei Startrek und Starwars ja auch nie gestört :) P.S.: Im Januar geht trotzdem Kaiserfront 1949 in unregelmäßigen Abständen weiter, weitere Infos findet Ihr auf der Homepage von Kaiserfront (Google hilft)