Meine Filiale

Im Gegenteil

Politisch unkorrekte Ansichten über Frauen

WAT Band 675

Katharina Rutschky

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,90
10,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Zu ihrem Tod vor etwas mehr als einem Jahr erschienen unzählige bestürzte
Nachrufe. Dem häufig geäußerten Wunsch nach einem Band mit Texten aus dem
Nachlass kommen wir jetzt nach. Die Aufsätze aus über drei Jahrzehnten zeigen
Katharina Rutschkys bemerkenswert nimmermüden Kampf gegen männliche
Vorurteile genauso wie gegen weibliches Ressentiment und Selbstmitleid. Ganz
besonders scharf kritisiert sie ihre Lieblingsgegnerin Alice Schwarzer.
Nicht nur Themen wie Quote, Mutterschaft und Körperbilder/Mode oder
den alltäglichen Wahnsinn von Partnerschaftsproblematiken verhandelt sie in
ihrem unnachahmlich ironischen Ton, sondern sie schreibt auch berührende
Portraits von beeindruckenden Frauen. Dabei hat sie sich nie mit der Sorge
abgegeben, politisch korrekt zu sein.
Mit einem Vorwort von Ina Hartwig, der Alfred-Kerr- Preisträgerin 2011.

Katharina Rutschky (1941–2010 in Berlin), war eine der
bekanntesten deutschen Nachkriegsessayistinnen. Für ihre
Untersuchungen zur Schwarzen Pädagogik und ihre Wortmeldungen
zur Frauenfrage, Bildungspolitik und Sexualität
wurde sie unter anderem mit dem Heinrich-Mann-Preis
ausgezeichnet.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 20.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8031-2675-7
Verlag Wagenbach, K
Maße (L/B/H) 19/11,9/1,5 cm
Gewicht 182 g

Weitere Bände von WAT

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0