Meine Filiale

Die Macht der Dunkelheit / Die Götter Bd.3

Die Götter 3 - Roman

Die Götter Band 3

Pierre Grimbert

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • Die Macht der Dunkelheit / Die Götter Bd.3

    Heyne

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Das Abenteuer um die Insel Ji geht weiter

Viele Gefahren erwarten die jungen Kämpfer, die das Rätsel der Götter lösen müssen, um ihrer Aufgabe als Hüter des Geheimnisses von Ji gerecht zu werden. Nur wenn sie all ihre Fähigkeiten und Raffinesse einsetzen und zusammenhalten, können sie die schweren Prüfungen bestehen, die das Schicksal ihnen auferlegt… Mit "Die Götter – Die Macht der Dunkelheit" schreibt Bestsellerautor Pierre Grimbert das Epos um die Insel Ji grandios fort.

Pierre Grimbert, 1970 in Lille geboren, arbeitete einige Zeit als Bibliothekar, bevor er in Bordeaux Buchwissenschaften und Publizistik studierte. Die "Magier"-Saga wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem "Prix Ozone" als bester französischer Fantasy-Roman. Der Autor lebt im Norden Frankreichs.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 333
Erscheinungsdatum 12.12.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-52809-3
Reihe Die Götter-Serie 3
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,6/11,9/3 cm
Gewicht 282 g
Originaltitel Les Gardiens de Ji, Tome 3: Le Souffle des Aieux
Übersetzer Sonja Finck, Bettina Arlt

Weitere Bände von Die Götter

Buchhändler-Empfehlungen

Unsterbliche Geschöpfe?

Eva-Regina Richter, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Noch immer reisen Amanon und seine Gefährten auf der Suche nach ihren verschollenen Eltern durch die Oberen Königreiche.Nachdem es ihm endlich gelungen ist die Aufzeichnungen in den Tagebüchern seines Vaters zu entschlüsseln, folgen sie den zahlreichen Hinweisen.Unterwegs begegnen sie zahlreichen Gefahren und müssen erkennen,dass Saat ihnen ebenfalls auf den Fersen ist. Doch den größte Schock erwartet sie, als sie endlich in den Gipfeln des Rideau-Gebirges auf Nol treffen. Genau wie in den Teilen zuvor verfolgt man von der ersten Seite an gefesselt das weitere Geschehen.Es ist unmöglich,das Buch für längere Zeit aus der Hand zu legen.Eine gelungene Mischung aus Abenteuer,Spannung und Leidenschaft zieht den Leser unweigerlich in seinen Bann.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0