Meine Filiale

Warten auf Weihnachten

24 Geschichten bis zum Heiligabend

Astrid Lindgren, Kirsten Boie, Sabine Ludwig, Janosch, Marliese Arold

(5)
Aber Jesper bleibt immer noch stehen. Armer Baum, denkt Jesper. Armer alter Tannenbaum. Dich will gar keiner haben, und dabei hast du sogar drei schöne Spitzen. Das ist doch mal wieder typisch ungerecht.
"Der steht dann hier vielleicht immer und beschützt die Kleinen", sagt Janna, und jetzt streichelt sie den Baum auch. "Nicht, Mam? Bis die groß geworden sind. Das ist für ihn ja vielleicht auch ganz schön."

(Aus: "Der Tannenbaum" von Kirsten Boie)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,95
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

7,95 €

Accordion öffnen
  • Warten auf Weihnachten

    Oetinger

    Sofort lieferbar

    7,95 €

    Oetinger

Hörbuch (CD)

16,59 €

Accordion öffnen
  • Warten auf Weihnachten

    4 CD (2003)

    Sofort lieferbar

    16,59 €

    19,99 €

    4 CD (2003)

Beschreibung

Warten auf Weihnachten leicht gemacht!
Mit 24 wunderbaren Weihnachtsgeschichten für Kinder zum Selber- und Vorlesen wird das Warten auf Weihnachten zum Vergnügen. Eine Geschichte für jeden Tag im Advent. Bekannte Autoren wie Kirsten Boie, Erich Kästner, Paul Maar, Christine Nöstlinger und Renate Welsh schreiben heitere und besinnliche Texte über die schönste Zeit des Jahres. Dazu enthält diese Weihnachts-Anthologie viele Originalbeiträge junger deutscher Autoren und die bis dato unveröffentlichte Geschichte "Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten" von Astrid Lindgren.

Kirsten Boie ist eine der renommiertesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr Gesamtwerk, das Bundesverdienstkreuz und die Hamburger Ehrenbürgerwürde..
SABINE LUDWIG, geboren in Berlin, schreibt seit 30 Jahren Geschichten für Kinder und gehört heute zu den erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautorinnen.
Für ihre Romane wurde sie vielfach ausgezeichnet, unter anderem als Lesekünstlerin. Ihr Buch „Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft“ wurde 2015 fürs Kino verfilmt. Sabine Ludwig übersetzt zudem aus dem Englischen und verfasst Hörspiele und Theaterstücke. Ihre Übersetzungen waren bereits zweimal für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.
Sabine Ludwig lebt in Berlin..
Astrid Lindgren (1907 - 2002), in Südschweden geboren und aufgewachsen, hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und viele andere mehr geschaffen. Die "wunderbarste Kinderbuchautorin aller Zeiten" (DIE ZEIT) wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet..
Paul Maar ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Für sein Werk erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Deutschen Jugendliteraturpreis.
Paul Maar, 1937 in Schweinfurt geboren, ist einer der erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Der virtuose Wort- und Bildkünstler wurde für sein Werk vielfach ausgezeichnet..
Thomas Schmid, 1960 in Landshut/Bayern geboren, wollte als Kind entweder Stuntman oder Schriftsteller werden. Dann studierte er Literatur-, Theater- und Kommunikationswissenschaften und ist heute als freier Autor tätig. Außer Büchern für Kinder und Jugendliche schreibt er auch Drehbücher fürs Fernsehen, u.a. für "Marienhof", und für den Hörfunk, u.a. für das satirische Kindermagazin "Sonntagshuhn" des Bayerischen Rundfunks. Er lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Niederbayern..
Barbara Robinson (1927 - 2013), wuchs in einer Kleinstadt im Süden Ohios auf. Sie war schon als Kind eine Leseratte, studierte später Literatur und Theaterwissenschaft und wurde freie Autorin. Sie schrieb Kurzgeschichten, Bühnenstücke und Kinderbücher, für die sie vielfach ausgezeichnet wurde. 1972 erschien ihr erfolgreichstes Kinderbuch »Hilfe, die Herdmanns kommen« in den USA. Inzwischen sind Buch und Bühnenfassung internationale Klassiker mit Kultcharakter, und dies nicht nur zur Weihnachtszeit..
Christine Nöstlinger (1936 - 2018), war eine der bekanntesten und einflussreichsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen und wurde mit vielen renommierten Literaturpreisen geehrt..
Susanne Klein, 1968 in Hamburg geboren, absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Buchhändlerin in Frankfurt a. M. Nach dem Studium der Slawistik und Germanistik war sie als Lektorin für das Bibliographische Institut & F.A. Brockhaus AG und für den Oetinger Verlag tätig. Heute arbeitet sie als freie Lektorin in Hamburg..
Susann Opel-Götz, 1963 in Bayreuth geboren, studierte Kunsterziehung, Germanistik und Buchillustration. Sie hat bereits einige herausragende Bilderbücher veröffentlicht und wurde dafür u.a. mit dem Eulenspiegelpreis ausgezeichnet. »Prinzessin Anna oder Wie man einen Helden findet« wurde sogar als Kinderoper für die Bühne inszeniert. 2012 erschien ihr erstes Kinderbuch »Außerirdisch ist woanders«. Die bildhaft erzählte und wunderschön illustrierte Geschichte über Freundschaft und soziale Unterschiede wurde für die Empfehlungsliste des Evangelischen Buchpreises ausgewählt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Susanne Klein
Seitenzahl 184
Altersempfehlung 5 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.11.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8415-0142-4
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 19,7/13,9/1,7 cm
Gewicht 212 g
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 5. Auflage
Illustrator Susann Opel-Götz

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Eine wunderschöne Sammlung von Weihnachtsgeschichten bekannter Kinderbuchautoren. Dieser ganz besondere Adventskalender verkürzt und verschönert den Kleinen die Wartezeit enorm.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Alle Jahre wieder
von solveig am 24.11.2015

Für Ungeduldige: Vierundzwanzig bezaubernde Geschichten, verfasst von zwölf bekannten Autoren, verkürzen die Wartezeit auf das Christkind. Kinder ab 6 Jahren erfahren hier auf lustige, aber auch besinnliche Weise, wie andere Kinder die Weihnachtszeit erleben oder erlebt haben. Natürlich sind Astrid Lindgrens „Kinder von Bull... Für Ungeduldige: Vierundzwanzig bezaubernde Geschichten, verfasst von zwölf bekannten Autoren, verkürzen die Wartezeit auf das Christkind. Kinder ab 6 Jahren erfahren hier auf lustige, aber auch besinnliche Weise, wie andere Kinder die Weihnachtszeit erleben oder erlebt haben. Natürlich sind Astrid Lindgrens „Kinder von Bullerbü“ dabei und auch Pippi Langstrumpf. Aber nicht nur die Klassiker begeistern die kleinen Leser bzw. Zuhörer, sondern auch die Geschichten von Kirsten Boie, Paul Maar oder Janosch. Von skurril bis wirklichkeitsgetreu, von lustig bis nachdenklich, sogar ein wenig traurig - von allem ist etwas dabei. Mein Favorit in diesem abwechslungsreichen Buch ist Erich Kästners „Ein Kind hat Kummer“, das aus seinen Erinnerungen „Als ich ein kleiner Junge war“ entnommen wurde. Sehr eindrucksvoll und sensibel beschreibt er hier, wie es einem beschenkten Kind ergeht, wenn es unter dem hohen Erwartungsdruck seiner Erzieher leidet und das Weihnachtsfest alles Unbeschwerte, Fröhliche verliert. Das feinfühlig von Susann Opel-Götz illustrierte Büchlein bietet lebensnahe, anregende Geschichten für Groß und Klein zum Vor- und Selberlesen.

Ein Adventsspaß für jede Altersgruppe!
von einer Kundin/einem Kunden aus Pliening am 30.11.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mit diesem fröhlichen Vorweihnachtsbuch kann man eine Menge froher und lustiger Momente erleben. Hier ist wirklich was für alle Familienmitglieder dabei. Manche Geschichten eignen sich sogar für die Weihnachtsfeier im Büro! Die Auswahl an Geschichten ist abwechslungsreich, die Geschichten selbst oft lustig überraschend und schön... Mit diesem fröhlichen Vorweihnachtsbuch kann man eine Menge froher und lustiger Momente erleben. Hier ist wirklich was für alle Familienmitglieder dabei. Manche Geschichten eignen sich sogar für die Weihnachtsfeier im Büro! Die Auswahl an Geschichten ist abwechslungsreich, die Geschichten selbst oft lustig überraschend und schön formuliert. Das Buch gehört seit Jahren traditionell zu unserem Weihnachtsfest. Viel Freude damit!

Ein Adventskalender zum Lesen und Vorlesen
von Sandra Byrohl aus Bielefeld (Bahnhofstr. 1) am 09.10.2009
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieser Adventskalender der besonderen Art umfasst die schönsten Geschichten zu Weihnachten. Neben Klassikern wie den 3 Astrid Lindgren Geschichten (Wie wir in Bullerbü Weihnachten feiern, Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten und Pelle zieht aus) und "Hilfe, die Herdmanns kommen", finden Sie auch bisher eher etwas unbekanntere Te... Dieser Adventskalender der besonderen Art umfasst die schönsten Geschichten zu Weihnachten. Neben Klassikern wie den 3 Astrid Lindgren Geschichten (Wie wir in Bullerbü Weihnachten feiern, Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten und Pelle zieht aus) und "Hilfe, die Herdmanns kommen", finden Sie auch bisher eher etwas unbekanntere Texte, die sich jedoch alle lohnen. Für die perfekte Vorweihnachtsstimmung!!


  • Artikelbild-0