Die Beteiligung Berufsfremder an Arztpraxen, Apotheken und anderen Heilberufsunternehmen.

Fremdbesitz - Fremdbetrieb - Fremdnutzung. Dissertationsschrift

Schriften zum Gesundheitsrecht 23

Nicht erst seit Doc Morris stellt sich die Frage, inwieweit Apotheker und andere Heilberufler berufsfremdes Kapital und Know-How zur Finanzierung und Umsatzsteigerung nutzen dürfen: Inwieweit handelt es sich um ein zwingendes wirtschaftliches Bedürfnis für die Existenz des Heilberuflers, wann wird dessen Eigenverantwortlichkeit in unvertretbarer Weise beschnitten?

Diesem Konflikt geht Sebastian Köbler nach und untersucht die berufs-, sozial- und gesellschaftsrechtlichen Grenzen berufsfremder Beteiligung. Dabei befasst er sich auch mit modernen "Beteiligungsmodellen" wie dem Franchising oder dem Medizinischen Versorgungszentrum. Neben der einfachgesetzlichen Analyse überprüft der Autor zudem die bestehenden Verbote auf ihre verfassungs- und europarechtliche Vereinbarkeit.

Im Laufe der Untersuchung zeigt der Autor zahlreiche Widersprüche bestehender Beteiligungsverbote auf und kommt insgesamt zu dem Schluss, dass in vielen Fällen eine beteiligungsfreundlichere Auslegung des einfachen Rechts möglich und geboten ist. Geboten bereits deshalb, weil die bestehenden Beteiligungsrestriktionen gegen Verfassungs- und Europarecht verstoßen.

Zitat
"Wer sich mit den Fragen von Fremdbesitz, -betrieb oder -nutzung von Heilberufsunternehmen auseinandersetzt, wird durch die lesenswerte Arbeit von Köbler auf den aktuellen Stand gebracht. Das stellt geradezu einen Anreiz dar, die Thematik fortzuschreiben." Prof. Dr. Martin Rehborn, in: GesR, 10/2011
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 372
Erscheinungsdatum 16.05.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-428-13490-8
Verlag Duncker & Humblot
Maße (L/B/H) 23,6/16/2 cm
Gewicht 500 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
74,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Beteiligung Berufsfremder an Arztpraxen, Apotheken und anderen Heilberufsunternehmen.

Die Beteiligung Berufsfremder an Arztpraxen, Apotheken und anderen Heilberufsunternehmen.

von Sebastian Köbler
Buch (Taschenbuch)
74,00
+
=
Arbeitsgesetze (ArbG)

Arbeitsgesetze (ArbG)

von Reinhard Richardi
(8)
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=

für

83,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Schriften zum Gesundheitsrecht mehr

  • Band 20

    18535202
    Medizinprodukterecht.
    von Dirk J. Webel
    Buch
    92,00
  • Band 21

    23972293
    Das Verbot kollektiven Verzichts auf die vertragsärztliche Zulassung als Verfassungsproblem.
    von Helge Sodan
    Buch
    36,00
  • Band 22

    27701133
    Die Einwirkungen des Rechts der Europäischen Union auf die Krankenversicherung, Gesundheitsversorgung und Freien Heilberufe in der Bundesrepublik Deut
    von Burkhard Tiemann
    Buch
    98,00
  • Band 23

    28856456
    Die Beteiligung Berufsfremder an Arztpraxen, Apotheken und anderen Heilberufsunternehmen.
    von Sebastian Köbler
    Buch
    74,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 24

    30628573
    Medizinethik und medizinethische Expertengremien im Licht des öffentlichen Rechts.
    von Daniel Ammann
    Buch
    98,00
  • Band 25

    31165916
    Das Krankenhaus im System der ambulanten Versorgung gesetzlich Krankenversicherter.
    von Jan-Hendrik Simon
    Buch
    74,00
  • Band 26

    31414666
    Demokratieprinzip und Ethikkommissionen in der medizinischen Forschung.
    von Michael Keilpflug
    Buch
    68,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.