Reisende Helden

Die Anfänge der griechischen Kultur im Homerischen Zeitalter

Diese große Abenteuergeschichte des angeblich so dunklen 8. Jahrhunderts erzählt, was die Griechen befähigte, sich auf einmalige Art die Welt anzueignen.
»Erhellend, klug und originell – und immer wieder atemberaubend poetisch.« Tom Holland, TLS Book of the Year
Mit einem Vorwort zur deutschen Ausgabe über die deutsche Homer- und Troja-Forschung

Im Zentrum des Buches stehen die reisenden Zeitgenossen Homers: euböische
Griechen des 8. Jahrhunderts, die als Seefahrer und Piraten rund um das
Mittelmeer unterwegs waren, Handel trieben und neue Welten entdeckten. Fundstück
für Fundstück trägt der Autor zusammen, was sich über diese frühen Griechen
herausfinden lässt.
Reisende Helden, das sind auch die Figuren des Mythos,
die weit herumkamen: etwa Dädalus, der sogar fliegen konnte, Herkules, der kreuz
und quer im Mittelmeerraum seine Arbeiten verrichtete, oder die unglückliche Io,
die von Zeus erst verführt und dann in eine Kuh verwandelt wurde.
Indem Robin
Lane Fox den unendlichen Schatz der griechischen Mythen mit der Sachwelt der
archäologischen Funde verknüpft, lässt er vor unseren Augen ein lebendiges Bild
dieser Zeit entstehen.

Robin Lane Fox’ reisende Helden sind verwegene griechische Seefahrer aus dem
8. Jahrhundert v. Chr., die ferne Länder und Küsten entdeckten. Das Wissen und
die Geschichten aus der Fremde integrierten sie in ihre Vorstellungswelt und
legten so den Grundstein für die griechische Kultur.
Portrait
Robin Lane Fox wurde 1946 geboren, ging in Eton zur Schule und studierte Alte Geschichte an der Universität Oxford, wo er heute als Fellow des Magdalene College lehrt. Als leidenschaftlicher Gärtner schreibt er eine regelmäßige Kolumne für die »Financial Times« über Garten- und Landschaftsgestaltung. Außerdem ist er ist ein hervorragender Reiter und Pferdekenner - was ihm zum besonderen Verständnis der antiken Kavallerie verhalf. Auf den Spuren Alexanders ist er von Griechenland bis nach Indien gereist. Für seine bei Klett-Cotta erschienene Biographie über Alexander den Großen ist er mit dem angesehenen Duff-Cooper-Preis ausgezeichnet worden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 551
Erscheinungsdatum August 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-94696-3
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 23,5/16,6/4 cm
Gewicht 954 g
Originaltitel Travelling Heroes. Greeks and their Myths in the Epic Age of Homer
Abbildungen mit 8 Karten, 8 Bildtaf.
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Susanne Held
Buch (gebundene Ausgabe)
30,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Reisende Helden

Reisende Helden

von Robin Lane Fox
Buch (gebundene Ausgabe)
30,00
+
=
Das glücklichste Volk

Das glücklichste Volk

von Daniel Everett
(2)
Buch (Paperback)
16,99
+
=

für

46,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.