Meine Filiale

Der kleine Ritter Trenk und der große Gefährliche / Der kleine Ritter Trenk Bd.2

und der Große Gefährliche

Der kleine Ritter Trenk Band 2

Kirsten Boie

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

15,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

18,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Neues vom Welteroberer und Drachenschützer: Kirsten Boies tapferer Ritter!
Trenk ist in Schwierigkeiten! Hatte er doch als Beweis für den Tod des Drachens echte Drachenzähne mitgebracht – dass der Drache in Wahrheit eine nette Drachenmama war und Trenks Beweisstücke die Milchzähne der kleinen Drachenkinder, sollte natürlich niemand wissen! Doch nun ist Trenk aufgeflogen und Ritter von überall her wollen Jagd auf den gefährlichen Drachen machen. Trenk und Thekla brechen schnell auf, um die Drachenmama zu warnen. Da wird Trenk vom bösen Ritter Wertold in eine gemeine Falle gelockt …
Die Fortsetzung des Bestsellers "Der kleine Ritter Trenk".
Zur Ritter-Trenk-Website von ZDF tivi Zum E-Book

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 157
Altersempfehlung 5 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-3193-6
Verlag Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Maße (L/B/H) 23,8/17,2/2 cm
Gewicht 570 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen von Barbara Scholz
Auflage 4
Illustrator Barbara Scholz
Verkaufsrang 14598

Weitere Bände von Der kleine Ritter Trenk

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Grandiose Fortsetzung von "Der kleine Ritter Trenk"

Gabriele Sudhoff, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Ritter Hans, auf dessen Burg Trenk zum Pagen und Knappen ausgebildet werden soll, gibt ein Festmahl. Der edle Herr Fürst ist zu Besuch. Alle freuen sich bereits auf den Nachtisch, als der Ritter Wertolt der Wüterich plötzlich hereinplatzt und behauptet Trenks Vater Haug Tausendschlag hätte den Kirchenschatz gestohlen. Nun gilt es Haugs Unschuld zu beweisen. Thekla und Ferkelchen helfen Trenk dabei. Außerdem muß geklärt werden, wer das Land in Angst und Schrecken versetzt. Thekla und Trenk können sich nicht vorstellen, dass es die nette Drachendame sein soll, die sie kennengelernt haben. Aber die Zeit drängt... Kirsten Boie schreibt auch dieses neue Abenteuer in gewohnt liebevoller und Kinder ansprechender Weise. Das Warten auf die Fortsetzung hat sich gelohnt. Boie nimmt ihre kleinen Leser an die Hand und vermittelt ganz nebenbei auch Werte in ihrem Erzählen. Großartig, klasse. Spannend, klug und unterhaltsam!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Abendlektüre auch für Erwachsene!
von einer Kundin/einem Kunden am 23.04.2012

Mit Kirsten Boie werden auch Sie wieder zum Kind, versprochen :) Denn das Abenteuer von Trenk und Thekla - und Ferkelchen natürlich - ist noch lange nicht vorbei. Schliesslich gilt es noch, den grossen gefährlichen Drachen zu besiegen und die Räuber vom Kirchenschatz zu finden. Gar nicht so einfach, aber gottseidank gibt es d... Mit Kirsten Boie werden auch Sie wieder zum Kind, versprochen :) Denn das Abenteuer von Trenk und Thekla - und Ferkelchen natürlich - ist noch lange nicht vorbei. Schliesslich gilt es noch, den grossen gefährlichen Drachen zu besiegen und die Räuber vom Kirchenschatz zu finden. Gar nicht so einfach, aber gottseidank gibt es da ja noch die Köhler und den netten Herrn Fürsten. Verzaubern Sie Ihre Kinder und lassen Sie sich dabei selbst verzaubern...

Für kleine Ritter!
von Kristin Brelage aus Lingen am 08.03.2012

Mit diesem Buch ist Kirsten Boie wieder einmal ein wunderbares Vorlesebuch gelungen. Ein spannendes Vorseseabenteuer nicht nur für tapfere Ritter ,sondern auch für mutige Burgfräulein.

Mehr Abenteuer vom mutigen kleinen Ritter Trenk
von einer Kundin/einem Kunden aus Leer (Ostfriesland) am 02.11.2011

Neues vom kleinen Ritter Trenk, seiner Freundin Thekla und dem Schwein Ferkelchen. Es gibt Probleme: Der böse Ritter Wertold beschuldigt Trenks Vater davon, dass er den Kirchenschatz gestohlen hat. Und er behauptet, dass Trenk den Drachen gar nicht getötet hat. Wie kann Trenk den Fürsten davon überzeugen, dass Ritter Wertold nur... Neues vom kleinen Ritter Trenk, seiner Freundin Thekla und dem Schwein Ferkelchen. Es gibt Probleme: Der böse Ritter Wertold beschuldigt Trenks Vater davon, dass er den Kirchenschatz gestohlen hat. Und er behauptet, dass Trenk den Drachen gar nicht getötet hat. Wie kann Trenk den Fürsten davon überzeugen, dass Ritter Wertold nur Böses im Sinn hat? Und wie kann er die nette Drachenmutter und ihre Kinder beschützen? Dafür muss er es auch noch mit einem Großen, Gefährlichen Drachen aufnehmen. Wenn das mal gut ausgeht! Zum Glück bekommt Trenk nicht nur Hilfe von Thekla und Ferkelchen, sondern auch von den Köhlern und dem Köhlermariechen. Kirsten Boie erzählt auch dieses Abenteur vom kleinen Ritter Trenk und seinen Freunden äußerst liebevoll, mit viel Humor und Lebensweisheit. Zum selber Lesen oder Vorlesen!


  • Artikelbild-0