Doktor Tobis Tierklinik

Ein Tag im Krankenhaus

Sharon Rentta

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Heute ist für Tobi Tapir ein ganz besonderer Tag! Denn heute arbeitet er als Arzt, genau wie seine Mama. So ein Krankenhaus ist ganz schön groß - und Dr. Tobi hat viel zu tun: Ein Leopard hat seine Flecken verloren, ein Hund hat einen Wecker verschluckt und eine Schlange hat sich aus Versehen verknotet. Doch ein guter Arzt weiß, wie er seinen Patienten helfen kann. Und Dr. Tobi ist nie um einen Einfall verlegen!
Zusammen mit dem kleinen tapsigen Tapir erkunden Kinder ein Krankenhaus und erfahren auf höchst amüsante Weise viel darüber, was dort so alles geschieht. Das ideale Buch zum Thema Arzt und Krankenhaus!
2013 wurde Doktor Tobis Tierklinik - Ein Tag im Krankenhaus mit dem Heinrich-Wolgast-Preis des Bildungs- und Förderwerk der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft ausgezeichnet!
Aus der Begründung der Jury:
"Ein inhaltlich und zeichnerisch rundum gelungenes Buch, das die Neugier, aber auch Ängste der Zielgruppe perfekt aufnimmt. Es steht nicht nur das ärztliche Tun, sondern auch die Fürsorge im Mittelpunkt. In den detailreichen Zeichnungen werden die Kinder daher nicht belehrt, sondern finden Raum zu Entdeckungen".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.06.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8369-5382-5
Verlag Gerstenberg
Maße (L/B/H) 28,3/25,8/1,2 cm
Gewicht 476 g
Originaltitel A Day at the Animal Hospital
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 4
Übersetzer Leena Flegler
Verkaufsrang 99756

Buchhändler-Empfehlungen

Was geschieht im Krankenhaus?

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Kinder auf einen Besuch, oder Aufenthalt im Krankenhaus vorzubereiten ist immer eine kleine Herausforderung. Um den Kleinen die Ungewissheit zu nehmen und Ängste gar nicht erst entstehen zu lassen, kann man hier gemeinsam mit Doktor Tobi, einem Jungtapir dessen Mutter Ärztin in einer Tierklinik ist, einen Tag im Krankenhaus verbringen. Dabei nehmen die kleinen Bilderbuchleser ab 4 Jahren vor allem die Rolle des geschäftigen Krankenhauspersonals ein. Das hilft besonders gut dabei, über die Patientenrolle hinauszuschauen und so Unsicherheiten abzubauen. Tobi besucht über den Tag hinweg verschiedene Stationen im Krankenhaus. Er schaut in der Notaufnahme vorbei, singt in der Geburtsklinik Wiegenlieder, lässt sich im Bereich Altenpflege selber Geschichten erzählen und erfährt warum der Hund geröntgt werden muss. (Er hat einen Wecker verschluckt!) Das alles ist durchgängig liebevoll illustriert, mit vielen Such- und Entdeckerbildern. Nicht nur vor dem nächsten Arzt- oder Krankenhausbesuch, sondern auch für kleine Weltentdecker ist dieses Bilderbuch einen Blick wert, verrät viel Neues und hilft Ängsten vorzubeugen.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wie die meisten Bilderbücher der Britin vermittelt auch diese pfiffige, gezeichnete Geschichte Kindern Alltag besonderer Coleur, hier zum Thema Krankenhaus. Liebevoll und lustig.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Ein sehr lustiges und wunderschön gemaltes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Kelkheim am 04.10.2015

Das Buch zeigt auf einer sehr unterhalsamer Weise, was alles im Krankenhaus passiert. Meine Kinder (3 und 5) lieben das Buch und können schon die Hälte des Textes auswendig (nach 2 Tagen).


  • Artikelbild-0