Der eherne Reiter

Erzählungen aus St. Petersburg

(3)
Alexander Puschkin, geboren am 26. Mai 1799 in Moskau, ist am 29. Januar 1837 in St. Petersburg gestorben. Daß Petersburg Rußland "Fenster nach Europa" sei, steht in Puschkins Poem Der eherne Reiter - laut Untertitel "Eine Petersburger Erzählung", die erste der russischen Literatur. Ebenfalls ganz oder teilweise in Petersburg spielen die berühmten Novellen Der Postmeister, Pique Dame, das Fragment Ägyptische Nächte, die Erzählung Das einsame Häuschen auf der Basilius-Insel und die ebenso amüsante wie kunstvoll gereimte Anekdoten vom Häuschen in Kolomna. So ist in diesem Band vor dem Hintergrund Petersburgs der Dichter und Prosaist ebenso vetreten wie der ernste und der heitere Puschkin.
Portrait
Alexander Sergejewitsch Puschkin wurde 1799 in Moskau als Sohn eines adligen Gardeoffiziers geboren und starb 1837 in Sankt Petersburg an den Folgen einer Schussverletzung nach einem Duell. Als Lyriker und Schriftsteller war er zeitlebens provokant, seine Werke unterlagen der Zensur. Er ist einer der bedeutendsten russischen Schriftsteller, zu seinen bekanntesten Werken zählen u. a. Eugen Onegin, Boris Godunow und Die Hauptmannstochter.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 26.05.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-34572-5
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 18/11/1,5 cm
Gewicht 122 g
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 5
Übersetzer Rolf-Dietrich Keil
Verkaufsrang 45.273
Buch (Taschenbuch)
9,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der eherne Reiter

Der eherne Reiter

von Alexander S. Puschkin
(3)
Buch (Taschenbuch)
9,00
+
=
Land der Freiheit

Land der Freiheit

von Paullina Simons
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

18,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Der eherne Reiter
von einer Kundin/einem Kunden am 30.03.2010

Ich habe diese Buch mit großem Vergnügen gelesen. Es enthält eine gute Auswahl von Erzählungen Puschkins, die einen Bezug zu St. Petersburg haben, darunter die wohl bekanntesten Erzählungen Puschkins: "Der Postmeister" und "Pique Dame" sowie die von Puschkin erzählte und von Wladimir Pawlowitsch Titow unter einem Pseudonym niedergeschriebene Erzählung "Das einsame... Ich habe diese Buch mit großem Vergnügen gelesen. Es enthält eine gute Auswahl von Erzählungen Puschkins, die einen Bezug zu St. Petersburg haben, darunter die wohl bekanntesten Erzählungen Puschkins: "Der Postmeister" und "Pique Dame" sowie die von Puschkin erzählte und von Wladimir Pawlowitsch Titow unter einem Pseudonym niedergeschriebene Erzählung "Das einsame Häuschen auf der Basilius-Insel" und das Fragment der Erzählung "Ägyptische Nächte, außerdem die Versdichtungen "Das Häuschen in Kolomna" und "Der eherne Reiter". Das Buch wird ergänzt durch Erläuterungen zu den einzelnen Erzählungen, ferner durch die Skizze eines Stadtplans von St. Petersburg um 1830 und ein Nachwort von Rolf-Dietrich Keil. Dieses Buch ist jedem Besucher von St. Petersburg uneingeschränkt zu empfehlen. Es vermittelt einen Eindruck von Geist und Seele der Stadt und zugleich von der meisterlichen Erzählweise Puschkins