Meine Filiale

Ein Lesebuch

Eine Auswahl der schönsten Geschichten

Karl May

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Zum großen Karl-May-Jahr 2012 erscheint diese Jubiläumsausgabe: ein großformatiger Sammelband mit einer Auswahl der schönsten Karl-May-Geschichten in der üppigen Ausstattung der Gesammelten Werke (Ganzleinen, farbiges Deckelbild, Gold- und Schwarzprägung, Landkarten auf Vor- und Nachsatz). Wildwestromantik mit Winnetou und Old Shatterhand, Orientabenteuer mit Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar, Humoristisches um den „Alten Dessauer", Krimi aus Mays sächsischer Heimat und vieles mehr.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Bernhard Schmidt
Seitenzahl 512
Altersempfehlung 8 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum Februar 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7802-0192-8
Verlag Karl-May
Maße (L/B/H) 22,1/16,1/4,6 cm
Gewicht 880 g
Abbildungen mit schwarzweissen -Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 98904

Portrait

Karl May

Karl May (1842-1912) war das fünfte von 14 Kindern einer armen Weberfamilie aus Ernstthal/Sachsen. Vom Studium am Lehrerseminar wurde er zunächst ausgeschlossen, nachdem er Kerzenreste unterschlagen hatte. Später konnte er die Ausbildung fortsetzen, arbeitete nur 14 Tage in seinem Beruf, bevor er wieder des Diebstahls bezichtigt und von der Liste der Kandidaten gestrichen wurde. Wegen Diebstahls, Betrugs und Hochstapelei wurde er in den Jahren darauf immer wieder verhaftet und monatelang festgesetzt. Die Jahre zwischen 1870 und 1874 verbrachte er im Zuchthaus Waldheim. Erst viele Jahre nach dem Erscheinen des akribisch recherchierten Orientzyklus reiste Karl May tatsächlich in den Orient. Karl May war lange Zeit einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller. Er starb 1912 in Radebeul.

Artikelbild Ein Lesebuch von Karl May

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0